1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann mich nicht mehr anmelden (SL) Dringend Hilfe.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von speci, 17.01.10.

  1. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Hallo und Hilfe Forum :(

    Ich habe gerade ein grosses Problem.
    Mein MacBook Pro war gerade dabei meine Time Capsule auf das Backup vorzubereiten. Als nicht mehr ging.
    Konnte kein iTunes öffnen etc.

    Da habe ich - dummerweise - mal das MBP ausgemacht (sofort beenden ging auch nicht mehr).
    Nun kann ich mich nicht mehr anmelden.
    Immer kommt "Sie können sich derzeit nicht mit dem Benutzernamen XY anmelden. Bei der Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten".

    Ich habe nun 10x neugestartet aber keinerlei erfolg.

    Wie kann ich nun weiter machen?
    Gibts keinen Reparatur befehl wenn ich im Single User mode starte?

    Bitte bitte helft mir :(

    Gruß
    Martin

    P.s.: Es gibt nur einen Benutzer für das MBP in der Systemeinstellung.
     
  2. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Kann mir keiner helfen?
     
  3. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    apple support anrufen.
     
  4. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Festplattendienstprogramm hat nix geholfen...
     
  5. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Was passiert denn, wenn du den Rechner im abgesicherten Modus startest (SHIFT beim Start gedrückt halten)?

    Gruss,
    Dirk
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Ist dein BenutzerOrdner auf der Systemplatte oder hast du den ausgelagert?
     
  7. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Mit Shift kann ich mich auch nicht anmelden.

    @Macbeatnik Der Benutzerordner ist auf der zweiten eingebauten Festplatte.
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Und du hast den schnellen Benutzerwechsel aktiv? Das führte bei einem Freund mal zur gleichen Meldung.
    Gehe mal in mich und versuche meine grauen Zellen zu aktivieren und unsere Lösung hervorzukramen.
     
  9. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Schnellen Benutzerwechsel aktiv? Das weiß ich nicht.
    Es gibt nur einen Benutzer (nichtmal den root) in der Anmeldemaske.
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Bei nur 1 Benutzer wird das nicht der Fall sein. ich bekomme die genaue Geschichte beim Freund auch nicht mehr zusammen, ist lange her, er hatte unter Panther(10.3.x) die Benutzer ausgelagert und aus für ihn heiterem Himmel ging nach einem Systemabsturz, bzw. eines unsanften Ausschaltens nichts mehr, eben nur noch diese Meldung.
    Wie unsere Lösung war, k.A. es war nicht einfach, damals und soweit ich mich erinnern kann hatte ein Terminal Guru den passenden Fix geliefert. Aber wie gesagt, das ist mindestens 5 Jahre her, nur die Fehlermeldung die du gepostet hast, hat bei mir Erinnerungen geweckt, aber die Lösung ist von Kalk überlagert oder der Demenz zum Opfer gefallen;)
     
  11. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Gut dann brauch ich einen Terminal Guru :D
    Aber andere Frage:
    Wenn ich nun auf der System Festplatte neu installiere und anschliessend den Home Ordner wieder auswähle sollte das Problem doch auch behoben sein oder?
    Der Home Ordner beinhaltet doch alle Programme somit ist es ja "sicher" oder?
     
  12. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Nein, der HomeOrdner enthält normalerweise keine Programme, sondern nur alle relevanten Dateien für den Benutzer, wie auch dessen Musik, Dokumente etc. Die Programme sind normal für alle Benutzer nutzbar und liegen direkt auf der HD im Programmeordner.
    Wie hast du denn den HomeOrdner ausgelagert und was hast du unternommen, damit OS X auch auf diesen zugreift.
    Für mich sieht es so aus, als ob die Zuordnung über den Jordan gegangen ist.
    Nebenbei gefragt nutzt du FileVault, d.h. die Verschlüsselung des HomeOrdners?

    Osx kannst du ohne Daten und Programmeverlust neu installieren, da sollte es keine Probleme geben, Backup aller Daten ist aber dennoch sinnvoll.
     
  13. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Ich habe in den Einstellungen für den Benutzer mit der Rechten Maustaste draufgeklickt. Dann kann man den Home Ordner ändern.
    OSX legt dann zusätzlich dort alle Unterordner an (Downloads, Music, etc. PP).

    Also ist meine iPhoto Lib und so ja später auch noch da?

    Nein, FileVault nutze ich nicht.
     
  14. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Ja, im Normalfall, sofern du nicht die Platte löscht und neuinstallierst, werden nur die Systemdateien oder auch die Systemproigramme( das was sich eben auf der DVD befindet) ersetzt, alles andere ist fein säuberlich getrennt und bleibt unangetastet( wie gesagt, Pferde kotzen allerdings manchmal auch vor der Kneipe, daher ist ein Backup wie immer eigentlich notwendig).
    Eventl. gibt es ja auch die Möglichkeit diese Zuordnung wieder von der SystemDVD oder aus dem SingleUserMode aus herzustellen, ohne neuinstall, aber da bin ich momentan etwas überfragt.
     
  15. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Ich such gerade danach aus dem Terminal raus (habe mit der DVD gestartet) alles was auf "hd1" ist auf einen Ordner in "hd2" zu kopieren.
    hd1 ist nur 64 GB gross. Das sollte ja gehen?


    mache das nun gerade mit cp -R /Volumes/hd1 /Volumes/hd2/sicherung
     
  16. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Warte lieber noch bis einer der besser bescheid weis diesen Thread sieht, der Benutzerordner muss sich an einer bestimmten Stelle befinden nur einfach auf der HD ist zuwenig, Normal=
    HD/Benutzer/DeinBenutzer
     
  17. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Ich weiß ja wo der Benutzerordner ist.
    Der ist:
    /hd2/Benuter/martin

    Da sind meine Unterordner wie ich sie kenne.
     
  18. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
  19. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Ich habs geschafft!!!!

    Der Fehler war, dass ich die Festplatte auf der der Benutzerordernlag von mir einen anderen Namen bekommen hat. Somit war die Anmeldung nicht mehr möglich.
    Ich bin doof! :(
     
  20. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Hast den User in den Systemeinstellungen neu zugewiesen??
     

Diese Seite empfehlen