1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann man ZWEITES iPhone kaufen ?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von simpe, 28.05.08.

  1. simpe

    simpe Gast

    Hallo zusammen. Ich bin seit erstem Tag iPhone Besitzer in Österreich (T-Mobile). Ich freue mich schon auf die 2te Generation. Dazu meine Frage.
    Lt. telefonischer Auskunft der T-Mobile Hotline gibt es in Österreich keine möglichkeit ein zweites "legales" iPhone zu kaufen. Bei jedem Neukauf MUSS ein neuer Vertrag abgeschlossen werden !!! DAS IST JA IRRE !!! - Was passiert wenn mir mein iPhone gestohlen wird oder ich es verliere oder es geht bei einem Sturz kaputt. Dann kann ich 18 Monate für etwas Zahlen was ich gar nicht mehr habe !!!???!!! Denn erst ab dem 18. Monat kann man bei T-Mobile eine Vertragsverlängerung machen !!!
    Hat jemand schon irgendwelche Erfahrungen mit T-Mobile Austria im Bezuge auf 2tes iPhone.

    Danke für Eure Antworten.

    Mfg
    simpe
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Ein Ersatz-iPhone ist was anderes als ein Zweit-iPhone. Wenn deines kaputt geht oder verloren geht, bekommst du (eventuell kostenpflichtig) Ersatz. Zwei Telefone gleichzeitig mit nur einer SIM ist etwas anderes.
     
  3. simpe

    simpe Gast

    Danke für die schnelle Antwort. Mir geht es eher darum, das ich das neue iPhone 2.0 kaufen will. OHNE NEUEN VERTRAG. lt. etlichen Beiträgen kann man in Deutschland zwei iPhones bei T-Mobile kaufen. In Amerkia bei AT&T wurden Anfangs 5 Stück pro User (Kreditkarte) geduldet - jetzt nur noch 2 Stück.
    Einfach gesagt, jeder Österreicher der sich das iPhone OFFIZIELL bei T-Mobile gekauf hat schaut durch die Finger wenn er sich das neue iPhone 2.0 kaufen will!!! (bis dato)
    Mich hätte interessiert ob vielleicht doch schon einer in Österreich ein ZWEITES iPhone gekaufen hat. Kann ja sein das die Herrschaften von der T-Mobile Hotline wieder mal daneben liegen.

    Eigentlich wollte ich diesbezüglich auch mal eine Email an Apple schreiben - leider finde ich nirgendwo die möglichkeit mit den Herrschaften via Email in Kontakt zu treten (ohne Kommentar, nur via Kostenpflichtiger Hotline).

    Danke.

    Ps. Wenn ich heut den 5fach Jackpott im Lotto gewinne, kaufe ich 100 iPhones und verteil die in der Stadt ;)
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Woher soll denn hier schon irgendwer wissen, wie die Konditionen beim iPhone 2.0 sein werden? Du kannst doch nicht von den jetzigen (Ersatz-)ZweitPhone-Regelungen auf das Vorgehen diesbezüglich beim nächsten iPhone schliessen.
    Auch wird dir da Apple vorher kein bisschen was verraten, die eMail kannst du dir sparen. Dir wird nichts anderes übrig bleiben wie allen anderen Österreichern, Deutschen, Amis und sonstigen iPhone1.0-Besitzern: Abwarten, bis das neue erscheint und danach die Konditionen verkündet werden, zu denen man evtl. wechseln/upgraden darf.
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Die Tage gab es mal einen News oder ein Thread wo berichtet wurde das Orange in Frankreich bestehenden iPhonekunden ein Angebot unterbreitet das alte iPhone durch eine Zuzahlung durch ein neues zu tauschen.

    Einfach mal abwarten was kommen wird, ales andere ist spekulation.

    Link
     
  6. diehard

    diehard Idared

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    27
    Nun ja, nachdem Frankreich angekündigt hat, den Kunden zu einem "upgrade-Preis" das neue iPhone anzubieten, wäre es natürlich möglich, das sich T-mobile eine ähnliche Strategie einfallen lässt. Wobei ich daran nicht glaube, da das nicht der Stil des Unternehmens ist... :(
     

Diese Seite empfehlen