1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann man Bookmarks auf Tasten legen?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von ClaryDee, 08.03.08.

  1. ClaryDee

    ClaryDee Cox Orange

    Dabei seit:
    14.05.07
    Beiträge:
    101
    Hi,
    die Frage steht ja nun schon im Betreff: Ist es unter Leopard generell möglich, im Browser benötigte Bookmarks auf Tastaturshortcuts zu legen?
    Ob mit Applescript oder einer Freeware, ist mir eigentlich egal. Um genau zu sein, geht es mir auch nur um einen Bookmark.

    Jeder Vorschlag ist willkommen :)
     
  2. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Das würde ich persönlich mit einem Trigger unter Quicksilver machen. Quicksilver installieren sofern noch nicht geschehen, Apfel Komma, unter "triggers"-Tab unten das Plus klicken und neuen Hotkey hinzufügen. Dort dann die URL eingeben > Tab >UrlopenAction wählen, den Hotkey noch definieren und das war's.
     
  3. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Sieht dann während des Erstellens so aus:
     
    #3 j33n5, 08.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.08
  4. ClaryDee

    ClaryDee Cox Orange

    Dabei seit:
    14.05.07
    Beiträge:
    101
    Und er öffnet das dann mit dem Standardbrowser, seh ich das richtig?

    Vielen Dank schonmal bis hierhin, ich installier gerade mal...
     
  5. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Ja, den Standarbrowser.

    Ps: Du wirst Quicksilver lieben! :)
     
  6. ClaryDee

    ClaryDee Cox Orange

    Dabei seit:
    14.05.07
    Beiträge:
    101
    Ich kenn den schon. Ich hab auch kurz überlegt, ob ich den nehmen soll dafür, aber ich hab den kaum benutzt, als ich den drauf hatte. Meine 3 Standardprogramme krieg ich mit Apfel+Tab schneller gewechselt als mit Quicksilver und meine ganzen Webadressen sind im Omniweb als Arbeitsbereiche auf die F-Tasten gelegt.

    Ich hab Quicksilver interessant gefunden, aber später kaum noch benötigt... aber ich hab eben gesehen, das der ein Omniweb-Plugin hat. Mal sehen, was das kann :D

    Edit: Hm, nun kann ich in QS ausgerechnet die Einstellung mit den Triggern nicht öffnen. Der rödelt, aber öffnet das nicht, alle anderen Einstellungen gehen problemlos... Ist das evtl. ein Problem unterm Leo?
     
    #6 ClaryDee, 08.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.08
  7. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Auf die Dauer ist es vielleicht sinnvoll, die Lesezeichenverwaltung vom Browser zu trennen -- dann musst Du Lesezeichen nicht zweimal, naemlich einmal im Browser und einmal fuer die Hot Keys, verwalten. Und Browser-Wechsel tun dann auch weniger weh.

    Kann sein, dass Quicksilver inzwischen auch eine eigene Lesezeichenverwaltung hat. Falls nicht, empfehle ich meine Signatur (und von dort aus diese Seite). :D
     
  8. ClaryDee

    ClaryDee Cox Orange

    Dabei seit:
    14.05.07
    Beiträge:
    101
    Tja, Butler hab ich inzwischen auch schon anprobiert, aber das ist wohl nicht so einfach, wie es aussah.

    Der Bookmark ist keine http-Seite, sondern ein Javascript. Butler kann aber nur Links öffnen, damit fällt der denn schon mal weg. Quicksilver kann im Prinzip Javascript öffnen, aber nicht auf meinem Mac :) Er kriegt die Voreinstellungen für die Trigger einfach nicht geöffnet, dabei hab ich neu gestartet, ihn installiert, wieder gelöscht und gemacht und getan. Irgendwie will er nicht.
     

Diese Seite empfehlen