1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann man beim iPod Nano (3.G) den Akku wechseln?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von wunderbluemchen, 02.06.08.

  1. wunderbluemchen

    wunderbluemchen Jonagold

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    21
    Hallo in die Runde!

    Ich überlege, mir den neuen iPod Nano zu kaufen? Weiß einer von euch, ob man bei dem auch den Akku austauschen kann? Entweder selbst per Anleitung oder über Apple (-Händler)? Alles, was ich über Akkutausch gefunden habe, bezieht sich auf ältere iPod-Modelle.

    Einen guten Start in die Woche wünscht

    wunderbluemchen
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Über den Akkutausch musst du dir selbst bei intensiver Benutzung erst in etwa 2 Jahren Gedanken machen.
    Apple selbst tauscht den Akku ausserhalb der Garantiezeit nur gegen Bezahlung ;)
     
  3. Hallo

    Hallo Gast

    Das war doch gar nicht die Frage von wunderbluemchen! Die Frage war, ob es möglich ist bei einem iPod Nano den Akku zu wechseln und nicht wann er gewechselt werden müsste!
     
  4. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Na denn: Natürlich lässt sich der Akku wechseln.
    Ob das für den "Normalbenutzer" machbar ist, weiß ich nicht...

    Bei der geringen Größe des Geräts ist die Elektronik sicher sehr kompakt verbaut.
     
  5. Hallo

    Hallo Gast

  6. wunderbluemchen

    wunderbluemchen Jonagold

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    21
    Danke, Hallo!

    Besten Dank für die Links, Hallo. Hilft bei der Kaufentscheidung. Habe keine Lust, mir nen Einwegspieler zu kaufen!

    Viele Grüße in die Runde,
    w.
     

Diese Seite empfehlen