Kann keinen Hotspot mehr einrichten -.-

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von giraz, 15.10.15.

  1. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Hi ihr hilfsbereiten Leute.

    Ich kann mein IPhone nicht mit meinem MBP (mid 2015, OSX Yosemite 10.10.5) verbinden.
    Da ich zurzeit kein WLAN habe, kann ich aufem Rechner einfach nix machen, das Problem besteht mit IPhone 5, genauso wie mit IPhone 6s.
    Ich kann die Geräte nicht via Bluetooth koppeln, und über das USB-Kabel werden die iPhones zwar in iTunes erkannt, aber nicht im Finder oder in den Netzwerkeinstellungen.

    Das ganze ist wirklich sehr sehr mühsam...!!
    Falls also jemand einen Lösungsvorschlag hätte, wäre ich sehr froh drum!!
     
  2. froyo52

    froyo52 Stina Lohmann

    Dabei seit:
    11.07.14
    Beiträge:
    1.043
    Die Hotspot-Funktion auf dem iPhone erzeugt doch ein temporäres W-LAN, über welches sich jedes MacBook einwählen kann. Verstehe die geschilderte Problematik nicht so ganz???
     
  3. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Also, da ich momentan kein WLAN habe möchte ich mit dem Mac über das IPhone auf das Mobilfunknetz zugreifen, kann Mac und iPhone aber weder über USB-Kabel, noch über Bluetooth verbinden.
     
  4. Tobias Scholze

    Tobias Scholze Apfeltalk Entwicker

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    1.572
    Hi,
    also du hast kein Wifi zu deinem Router deines Internet Providers und somit kein "Internet zu Hause". Deswegen möchtest du es mit deinem iPhone koppeln was aber nicht geht? Richtig verstanden?

    Bekommt du beim Pairing der beiden Geräte eine Fehlermeldung?
    Stehen beide Geräte bei den Bluetooth Einstellungen auf sichtbar?
    Unterstützt dein Provider die Hotspot-Funktion?

    Ansonsten würde ich dich bitte in zukünftigen Posts auf Emojis und Smilies im Titelnamen zu verzichten. :)

    Viel Spaß auf AT!

    VLG, Tobi
     
  5. TAdS

    TAdS Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.09.04
    Beiträge:
    977
    An beiden Geräten WLan und BT aktivieren. Hotspot am Iphone aktivieren und vom Mac aus mit dem entspr. Hotspot-Passwort verbinden.

    Wenn dus exakt so gemacht hast und es funzt nicht, liegt das Problem woanders ...

    Grüße
     
  6. NorbertM

    NorbertM Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.766
    Kannst du den Hotspot am iPhone einschalten?
     
  7. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Hi Tobi

    Entschuldige das Smiley im Titel, kenn mich nicht so aus mit Foren.
    Ja ungefähr das ist die Sachlage, ich habe auch gar keinen Router, also wirklich kein WLAN, darum möchte ich das MBP mit dem iPhone koppeln, richtig.
    Das hat früher auch immer gut geklappt, es könnte sein dass das Problem seit dem Update auf Yosemite besteht, aber ich könnts nicht beschwören.

    Ja ich kriege eine Fehlermeldung, wenn ich via Bluetooth koppeln möchte, kommt aufem Rechner: "Netwerk nicht verfügbar. Vergewissern Sie sich dass das Gerät eingeschaltet und in Rei..."

    Wenn ich es dann über die Bluetooth Einstellungen versuche, kriege ich auf beiden Geräten eine Nummer, ich mach "koppeln" beim iPhone, dann kommt auf dem iPhone die Fehlermeldung: "Verbindung fehlgeschlagen MacBook wird nicht unterstützt"

    Ja, beide Geräte sind sichtbar, und mein Mobilfunkanbieter unterstützt die Hotspotfunktion.

    Liegt das am OS X..?

    Oh, es ist en MBP mid 2010, nicht 2012, alte Kiste..
     
  8. NorbertM

    NorbertM Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.766
    Nochmal
    Kannst du den Hotspot am iPhone einschalten?

    Bluetooth hat damit gar nichts zu tun. Wenn der Hotspot an ist, kann der Rechner sich direkt mit dem WLAN des iPhone verbinden.
     
  9. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Hi TAdS

    Ich habs jetzt genau so gemacht und über das WLAN "iPhone" verbunden, und siehe da... Es geht...!! 0.o

    Hatte nicht gewusst dass das iPhone en WLAN Signal erzeugt.
    HUWIII:)

    Bleibt für mich aber die Frage, warum es per Kabel oder Bluetooth einfach nicht klappt..!

    Ideen?
     
  10. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Ok, dann hat Bluetooth wohl nichts damit zu tun, früher habe ich die Geräte aber sicher via USB-Kabel verbunden, und das geht auch nicht mehr.

    Also die beiden Geräte sind nun verbunden, aber aufem Mac geht nix, keine Seite öffnen, Dropbox aktualisieren.. Scheint nicht zu funktionieren...
     
  11. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Das IPhone erzeugt kein WLAN Signal, sondern würde eines weiterleiten, seh ich das richtig ..?
     
  12. NorbertM

    NorbertM Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    4.766
    Bluetooth ist nicht vorgesehen und per USB sollte es funktionieren, wenn der Hotspot eingeschaltet ist.

    Das iPhone arbeitet in dem Fall als WLAN Accesspoint.
     
  13. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Die Verbindung steht jetzt, funktioniert auch, allerdings via Bluetooth. Keine Ahnung wieso es plötzlich geklappt hat...
     
  14. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Hotspot ist eingeschaltet
     
  15. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Tja ich werde dann jetzt mal gaaanz langsam El Capitan installieren, und schauen ob das iPhone dann übers Kabel erkannt wird.
    Danke!
     
  16. giraz

    giraz Granny Smith

    Dabei seit:
    15.10.15
    Beiträge:
    12
    Mit el cap wird das iPhone auch wieder übers Kabel erkannt. Merci