1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kann keine DVD brennen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Chopper, 12.10.08.

  1. Chopper

    Chopper Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    8
    Hallo Leute,
    ich habe seit neustem ein Problem. Ich kann zwar mit I Tunes bzw. Toaster mp3 und Audio brennen, aber keine Videos oder DVD mehr. Bricht immer ab und sagt Fehler. Habe Toaster schon 2 mal neu installiert. Kann mir einer sagen, wodran es liegen kann? Über eine Antwort wäre ich dankbar.

    Gruss

    Liane
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,
    hast du eventuell andere Rohlinge als bisher? Bei mir spuckt Toast Fehler aus, wenn mein Brenner den Rohling nicht mag. Mit Rohlingen von Intenso, Verbatim oder Philips hatte ich mit meinem Mac und Toast noch keine Probleme (bis auf einmal mit DualLayer-DVD-Rohlingen von Intenso).

    Verwende mal Rohlinge eines anderen Herstellers und probier aus, ob es daran liegt.

    Ansonsten wäre der ganze Text der Fehlermeldung ganz hilfreich, um den Fehler aufspüren zu können.
     
    #2 franz-ro, 12.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.08
  3. Chopper

    Chopper Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    habe andere Rohlinge schon ausprobiert, gehen auch nicht. Hier die Fehlermeldung:
    Sense Key = Hardware Error
    Sense Corde = 0x44, 0 x D9
    Internal Target Failure


    Gruss
    Liane
     
  4. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,
    das hört sich für mich so an, als ob dein Brenner den Geist aufgibt. Bring deinen Mac am Besten mal zu einem Apple Authorized Service Provider. Der kann den entweder reparieren oder gegen einen neuen austauschen. Falls der Tausch/die Reparatur außerhalb der Garantie erfolgt, so ist das bei einem internen Brenner vom Mac nicht ganz günstig. In diesem Falle würdest du besser wegkommen, wenn du dir einen externen Brenner zulegen würdest.
     
  5. Chopper

    Chopper Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    8
    Welchen externen Brenner kann ich denn benutzen für den Mac???

    Gruss

    Liane
     
  6. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Da geht eigentlich so ziemlich alles. Ich z.B. habe den alten DVD-Brenner (Philips mit LightScribe) aus meiner Windows-Kiste in ein externes USB-Gehäuse (NoName von einem Chinesen bei eBay gekauft) gebaut; läuft ohne Probleme an meinem MacBook unter OSX Leopard. Du kannst ja mal in den Apple Online-Store schauen und dich dort "inspiriren" lassen. Anschließend gehst du auf Schnäppchenjagd bei Amazon oder eBay. Alternativ kannst du ja mal bei Gravis, arktis.de und Konsorten schauen, ob du was findest, was für dich geeignet ist.
     

Diese Seite empfehlen