1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann jemand günstige 2GB RAM für mein MBP CD 2,0 empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von fanta, 21.04.08.

  1. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Suche für mein MBP (kein SR, 2,0Ghz CoreDuo) EINEN 2GB Riegel. Habe im moment 2x1GB drin und möchte das auf die maximalen 3GB aufstocken. Kann mir jemannd einen günstigen Riegel empfehlen, und einen Store etvl. wo ich das gut bestellen kann?

    Dankeschön im Voraus!
    Wünsche noch einen schönen Montag :)
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    dsp-memory.de
     
  3. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Bei DSP gibt es unter dem Apple Speicher nur einen Artikel mit 2GB und bei diesem ist angegeben, dass es mir einem Core2Duo läuft, ich habe jedoch nur einen CoreDuo. Geht der trotzdem? Was ist das für speicher? Gibt es noch etwas günstiges und ordentliches?
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ja 3gb riegel gibts nicht also einfach einen 2gb stick kaufen und reintun statt dem 1gb riegel
     
  5. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Das war mir schon klar :) Hat doch keiner was anderes tun wollen. Mir ging es darum:
    1) ob der bei DSP genannte Speicher mit meinem CoreDuo (nicht Core2Duo) läuft und
    2) ob es noch etwas qualitativ brauchbares für etwas weniger Geld gibt. Bei DSP komme ich auf 45,00€...
     
  6. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    also wenn dass nicht günstig ist !!!
     
  7. sonofmogh

    sonofmogh Braeburn

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    47
  8. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    naja dafür hast dann halt schrottspeicher und bei dsp hast auch noch ewig lange garantie...
     
  9. sonofmogh

    sonofmogh Braeburn

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    47
    Ganz schlau

    Sehr schöne Aussage. DSP Speicher kostet gerade mal 10€ mehr und ist dadurch in Ihren Augen besser.
     
  10. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    und was ist mit der garantie? ist das kein grund?...immer dieses geiz ist geil gehabe...
     
  11. Northernlight

    Northernlight Jonagold

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    22
    Wenn an der richtigen Stelle gespart wird schon...

    Und für DSP-RAM spricht meiner Meinung nach nichts.
    Kauf dir Marken-RAM der den Apple-Spezifikationen für dein Gerät entspricht und gut ist.
    Auch DSP kocht nur mit Wasser und versendet auch mal 2 DDR2-800er Riegel, die mir bekanntermaßen im Doppelpack in keinem der aktuellen Books laufen...
     
  12. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Ich hab jetzt bei DSP bestellt, fertig....
     
  13. detritus

    detritus Granny Smith

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    16
    @Northernligt
    Na ja, das für DSP nichts spricht kann ich nicht so sagen.
    1. Da steht genau für welchen Rechner ich welches RAM nehmen kann. Ok, das kann ich auch über Umwege rausfinden und den Speicher wo anders kaufen. Aber leichter ist es schon.
    2. DSP hat bei mir bisher immer innerhalb 1-2 Tagen geliefert. Find ich sehr gut und ist nicht überall der Fall.
    3. Die Lagerbestände scheinen zu stimmen. Jedenfalls wurde ich bei DSP bisher noch nicht damit abgespeist das die Ware nicht vorhanden währe obwohl noch Lagerbestand da ist. Da habe ich schon echt nervende Dinge bei anderen Versendern erlebt. Was in Summe dann wesentlich Zeit- und Geldraubender ist als DSP (oder jeder andere GUTE Shop)
    4. Ich hatte auch schon mal einen defekten Riegel der ohne Probleme getauscht wurde. Ob er jetzt schon bei DSP kaputt war und nicht korrekt getestet wurde oder ob ich ihn beim Einbau geschrottet habe war da egal. Ich bekam innerhalb von 2 Tagen einen neuen Riegel.
    5. Ruf bei denen an und dir wird geholfen. Über Ihre Produktpalette und Randbereiche kannst du Die Leute dort immer Fragen. Probier das mal bei 11880
    6. Ich habe 2 externe FW800 Laufwerke nach 3 Monate Umgetauscht bekommen gegen ein Raid System. Die Laufwerke wurden ohne Abzug gutgeschrieben. Mach das mal bei ...

    Aber du hast recht die kochen auch nur mit Wasser, aber wenn ich mich recht erinnere ist dach ja auch der korrekte Weg ;)




    p.s. Nein, ich bin nicht bei DSP angestellt oder mit dem Laden verbanndelt. Leider werde ich auch nicht von Ihnen gesponsort. Ich bin einfach nur ein zufriedenen Kunde. Ähm, der noch ein USB Gehäuse für eine SATA Festplatte gebrauchen könnte (Pleiades währe nicht schlecht ;) )
     
  14. Northernlight

    Northernlight Jonagold

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    22
    *g*

    Ich habe zumindest bei all meinen Bestellungen bei diversen Mac- und PC-Versendern in Bezug auf Verfügbarkeit, Lieferzeit, Zahlung , Storno... absolut keine Probleme gehabt.
    Defekte oder Garantieansprüche musste ich bislang halt bei keinem geltend machen.
    In der Regel informiere ich mich auch im Vorfeld umfassend, habe mich aber auch mit dem ein oder anderen über Details unterhalten können.
    Vorwiegend mit kleineren oder spezialisierten Versendern, so wie DSP sich halt auf eine vergleichsweise kleine Anzahl von Produktgruppen und Artikel konzentriert.
    Und inige der von dir genannten Argumente erwarte ich in so einem Fall einfach *frech bin* ;)

    Punkt 6 deiner Argumentation ist sicher ein Punkt der ohne weiteres nicht bei jeden ... machbar ist.
    Nur ob das DSP auch bei jedem seiner Kunden so macht...? o_O

    ...by the way - der TE hat sich offenbar entschieden. :)
     
  15. detritus

    detritus Granny Smith

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    16
    @Northernlight
    Das der TE sich entschieden hat habe ich gesehen. Ich wollte halt nur mal auch Positives über eine Sache vermelden. Sehr oft, aber nicht immer, melden sich in Foren ja nur die die Probleme haben.

    Das mit dem Vorher Informieren kann ich aber nur voll unterstreichen. Bin von manchen Versendern doch schon arg enttäuscht gewesen. Hauptsächlich wegen der versprochenen Lieferbarkeit und das sogar nach vorheriger telefonisch Nachfrage.

    Also nix für ungut und noch einen schönen Tach.



    p.s. Allerdings die Latenzeit des RAM, beim MB C2D, anzugeben ist schon ein bischen Posen, oder? Wirklich nicht böse gemeint ;) ;) ;)
     
  16. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Ich habe gerade die Bestätigung über den Zahlungseingang erhalten , mein Auftrag wird "schnellstmöglich bearbeitet". Ich werde nochmal posten wenn das RAM da ist und drin sitzt...

    Schönen Gruß und Danke schon mal.
     
  17. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Also der RAM ist heute gekommen. Alleine eingebaut funktionierts, jedoch geht nix wenn ich einen meiner 2 alten 1GB riegel ebenfalls drin lasse. Diese sind von MDT 1024MB DDR2-667 2Bank Chip 64Mx8.

    Was nun????
     

Diese Seite empfehlen