1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann ich überhaupt ein Airport benutzen?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Apfelliebhaber, 05.01.09.

  1. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Guten morgen alle Beisammen,

    Wenn das hier der falsche Bereich ist um so eine Frage zu posten bitte ich um Entschuldigung und einen Mod der es verfrachtet.

    Hier meine Frage: Kann ich überhaupt ein Airport als Router und pipapo verwenden? Ich habe ein Telefonanlage von FRITZ! d.h. eine FRITZ!Box. Da ist Telefonanlage und DSL Router in einem drin. Kann ich dann überhaupt ohne weiteres die Box durch ein Airport ersetzen, wenn nein was muss ich noch hinzukaufen und ergänzen?

    Wäre nett wenn mir jemand ne Art Anleitung schreiben könnte.

    Sage im Voraus schon mal allen "VIELEN DANK"!
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich kenne mich mit diesen Fritz!-Geschichten nicht aus. Aber hier kannst du dir durchlesen, was die Airport Express alles kann. Wenn das alles abdeckt, was du jetzt machst, kannst du deine Fritz!-Geschichte damit ersetzen. Warum willst du denn wechseln? Was stört dich an Fritz! oder was fehlt dir?
     
    Apfelliebhaber gefällt das.
  3. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Ach ich hätte einfach gerne im ganzen Haus Apple stehen. Wenn du mal einmal die Benutzeroberfläche der ganzen Applesoftware gewohnt bist, willst irgendwie nichts anderes mehr. Ich würde dann gleich noch 1 oder 2 Express mit dazu nehmen zwecks AirTunes und besserem WLAN...Dann wäre das eine Runde Sache...


    Nun schauen wir mal....


    Vielen Dank für den Link
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Was hast du denn an diesem Fritz!-Gerät zur Zeit alles angeschlossen?
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Wann sieht man denn die Router-Oberfläche mal? Beim Einrichten und dann ist für Jahre Ruhe, zumindest bei mir.
    Ich habe auch eine Fritz-Box und einen Airport-Express als WLAN-Verlängerung und Musik-Streaming. Die Kombination klappt super.
     
  6. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Ich brauche die Oberfläche öfter mal. Und eines weiß ich: fritz.box ist einfach nur grausam...
     
  7. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Warum das?

    Die FRITZ!Box ist der beste, universellste und zuverlässigste Router, den ich je benutzt habe.
     
  8. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    Was meinst du eigentlich mit Aiport?

    AirPort Express Basisstation? Extreme? TimeCapsule?

    In allen fällen, kannst du soweit ich weiss, die FritzBox als Telefonanlage benutzen. WLAN an der FritzBox schaltest du aus. Und nimmst die FritzBox als DSL-Modem für dein Apple-Router.

    Wenn du die Telefonanlagenfunktionalität der FritzBox brauchst, kann sie dir ein Apple Produkt leider nicht ersetzen.
     
  9. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    er meint die Oberfläche. Ich finde die FritzBoxen auch gut, für das was und wie sie es leisten. Die AdminOberfläche finde ich allerdings nicht wirklich gelungen...aber ist halt auch schwer bei den tausenden von Einstellmöglichkeiten.
     
  10. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Generell kann die Airport als reiner Router alles was du brauchst, trotzdem musst du noch ein Modem dazwischen hängen, in dem Fall tut es ein billiges Allerweltsmodem, die sind recht klein und liegen gut unter dem Schrank, da die Airport kein eingebautes Modem hat, musste ich meinen T-Com Router dran lassen und auf Pass Through schalten, die login daten sind im Airport eingegeben, der T-Com Router gammelt allerdings als passabler Staubfänger unter unserer Kommode im Flur dahin. Trotz allem will ich die Airport nicht mehr missen, an Ihr hängen mein LAN Drucker und 2TB Festplatten, auf denen für alle in unserem Haus zugänglich die Multimedia Daten und Sicherungen lagern, sehr praktisch! Und meiner Meinung auch besser als die extrem heisse gepriesene Time Capsule!
     
  11. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Du kannst im Prinzip alle Funktionen der Fritzbox bis auf das DSL-Modem und das VoIP/SIP-Gateway und falls verwendet natürlich die ISDN/DECT/Analoge-Telefonanlage durch eine Airport Express, Extreme, oder Time Capsule ersetzen. Je nachdem, welche Funktionen übernommen werden sollen ist die Konfiguration der Fritzbox mehr oder weniger aufwändig.

    Ich würde allerdings bei so einem Plan berücksichtigen, dass die Apple-Produkte zwar hübscher aussehen, technisch aber den aktuellen Fritzboxen meilenweit hinterherhinken.

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen