1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kann ich Partition für Windows (Parallels) nachträglich ändern?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von spoek79, 14.09.09.

  1. spoek79

    spoek79 Carola

    Dabei seit:
    04.07.09
    Beiträge:
    111
    Ich würd mir gerne Windows 7 über Parallels installieren, will aber die Partition nicht so gross einstellen. Falls ich jedoch für meine Diplomarbeit noch andere Programme benötige müsste ich dann die Partition nachträglich vergrössern. Ist das ohne Probleme möglich?

    Ich wäre für Hilfe tierisch dankbar! :)
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Kein Problem:

    Bei der Parallels-Installation wird ein sog. mitwachsendes Image angelegt. Das bedeutet, dass während der Installation eine Maximalgröße (i.d.R. 32 GB) festgelegt wird. Allerdings wird immer nur soviel Speicherplatz belegt, wie auch aktuell benötigt wird, d.h. wenn Deine Win-7-Installation momentan nur ca. 10 GB belegt, sind auch nur 10 GB wirklich weg. Installierst Du weitere Programme nach, wächst die Partitionsgröße bis zum eingestellten Maximumg einfach mit. Nachträglich von Hand vergrößern ist gar nicht notwendig.
     

Diese Seite empfehlen