1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kann externe Festplatte im netzwerk nicht finden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Larsomat, 07.01.07.

  1. Larsomat

    Larsomat Gast

    ok, ich weiß, dass das Thema schon x-fach durchgekaut wurde, aber ich komme einfach nicht weiter. Ich habe an meinem macbook 2 externe Festplatten angestöpselt. Funktioniert einwandfrei. Ich habe noch ein ibook G4 und kann ohne Probleme ein Netzwerk über den Finder .. gehe zu .. mit server verbinden... herstellen.
    Jetzt müsste ich aber doch auch die 2 externen Festplatten erkennen können. Ich habe sie ebenfalls über sharepoint freigegeben. Normalerweise müssten doch jetzt die Festplatten automatisch im Finder des Ibooks zu auftauchen, oder?
    Würde mich über eine Antwort freuen. Danke. :-D
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Ja, theoretisch solltest Du sie unter dem Punkt Netzwerk im Finder des iBooks finden, dort das MacBook wähen und dann die Freigabe auswählen.
     
  3. Larsomat

    Larsomat Gast

    Schlingel,

    also wäre es technisch gesehen normal, dass man im Finder des Ibooks sofort die externe Festplatte sieht. Das ist leider nicht der Fall. Wie kann ich das Problem lösen bzw. was habe ich den falsch gemacht?
     
  4. treegartner

    treegartner Starking

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    216
    ein schelm wer böses denkt, aber meistens liegt das problem so nahe, dass mans schon wieder übersieht:

    hast du am ibook auch appletalk aktiviert? am macbook wirds wohl so sein.. oder arbeitest du über samba? nfs?

    sonst könnt ich mir noch vorstellen, dass es vielleicht ein rechteproblem wäre (sharepoints erlaubt sowas ja auch) und dir deswegen die platten nicht angezeigt werden.
     
  5. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Du musst im Finder auf dem iBook schon erstmal auf Netzwerk gehen, dein MacBook wählen und dann auf verbinden und dort die PLatte auswählen, welche Du auf dem MacBook freigegeben hast.
     
  6. Larsomat

    Larsomat Gast

    ok und wenn ich die Festplatten auf diesem Weg nicht finde, dann habe ich wohl die Freigabe falsch gemacht. Dann versuche ich das noch mal. Danke Schlingel... ich mache da schon ewig mit rum.
     
  7. Larsomat

    Larsomat Gast

    Treegartner u. Schlingel,

    ich werde echt langsam wahnsinnig. Die Freigabe in sharepoints habe ich noch mal durchgeführt. Leider ist das Laufwerk immer noch nicht zu sehen. Appeltalk war nicht aktiviert. Das habe ich jetzt an beiden Rechnern durchgeführt. Leider immer noch nix zu sehen. Muss ich bei den Netzwerkeinstellungen vielleicht noch etwas konfigurieren? Ich habe für die Festplatten das Windowsdateisystem gewählt. Das ist glaube ich Samba, sprich smb.
    Bei sharepoints habe ich smb und afp freiegschaltet. Noch irgendeine idee was fehlt oder was ich verbockt haben könnte?
    Lars
     
  8. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Wie genau gehst Du vor um die Platte zu finden?
     
  9. treegartner

    treegartner Starking

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    216
    nur nicht die nerven verlieren.. grade bei netzwerken.
    - du kommst ins netzwerk rein mit deinem rechner (inet verbindung steht? klar, wie würdest sonst schreiben)
    - du kannst den jeweils andren rechner anpingen (terminal #ping IP-adresse (zb.: # ping 192.168.1.1))
    // ip adresse kriegst auch über befehl 'ifconfig' im terminal raus
    - appletalk und windows freigabe sind aktiviert
    - keine firewall eingeschalten (nur zu testzwecken deaktivieren/stoppen über systemeinstellungen)
    - lösche nochmal alle freigaben die in sharepoints definiert wurden
    - lege sie nochmal an (lokalen pfad einstellen, freigabennamen, smb +, afs +) gastzugang aktivieren
    - zur freigabe verbinden (APFEL + K) dann im eingabefeld: smb://ip-adresse des andren rechners angeben
    - bzw: afs://namen des andren rechners

    wenn da nix rauskommt:
    - finder -> netzwerk (hier dann eine zeitlang warten) -> andren rechner wählen -> rechts auf verbinden drücken
    - jetzt müsstest du nebst den lokalen platten auch die externen platten sehen


    wenns immer noch nicht funktioniert dann entschuldige bitte folgende fragen aber die müssen sein:
    - gibtst du die platten über sharepoints auf jenem rechner frei wo sie auch dranhängen?
    - sind die platten formatiert und enthalten daten?
    - sind die platten am rechner gemountet/eingebunden?
     

Diese Seite empfehlen