1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kampf gegen Hacker: Nur noch 2 iPhones pro Person

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von derStyler, 27.10.07.

  1. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    quelle
     
  2. ibox

    ibox Carola

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    115
    super Kampf gegen die Hacker wenn die Person NUR noch 2 Iphones am Tag kaufen kann^^
     
  3. tomaus

    tomaus Granny Smith

    Dabei seit:
    09.02.07
    Beiträge:
    17
    Werde in meinem Tonstudio in Zukunft auch nur noch zwei Kunden pro Monat zulassen. Man, sind die bei Apple blöd. Der Erfolg steigt ihnen anscheinen ganz schön zu Kopf. Ich gönne Apple ja wirklich, dass es rasant aufwärts geht, aber diese elende Arroganz. Warum kein iphone auf den Markt werfen, das jeder kaufen und benutzen kann? Stellt euch mal vor, einen ipod mit Vertragsbindung an ein Musiklabel.








    3x G4/G5/MBP/imac17/iphone8GB
     
  4. lebiLL

    lebiLL Martini

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    649
    Besser fänd ich noch, jeden Mac ausschließlich mit 24 Monaten T-DSL zu verkaufen. Ganz exklusiv, versteht sich.
     
  5. ibox

    ibox Carola

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    115
    Natürlich in Magenta:cool:
     
  6. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    wieso eigentlich 2 am tag?
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Der Witz an der Vertragbindung ist ja das sie nicht tolle Features wie Visualvoicemail anbieten können, sondern das sie für jeden verdammten Monat der Vertragslaufzeit geld von den Providern kriegen.. Und ich glaub da kommt eher AT&T ins Spiel und sagt, wenn wir euch schon Kohle abgeben, dann sorgt gefälligst dafür das die Kunden bei uns bleiben..
     
  8. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Bei Spiegel Online steht was anderes, das ist nicht gegen Hacker, sondern gegen "professionelle"
    Verkäufer, die die Dinger weiter verkaufen wurden.
     
  9. tomaus

    tomaus Granny Smith

    Dabei seit:
    09.02.07
    Beiträge:
    17
    euch schon Kohle abgeben, dann sorgt gefälligst dafür das die Kunden bei uns bleiben..[/QUOTE]

    Hmm, magst recht haben. Vielleicht kommt ja irgendwann ein Volks-iphone raus. Ich denke sowieso, dass Apple seine Vertragsschiene auf Dauer in Europa nicht halten kann. Trost: die Software fürs Unlocking wird immer besser, wartet mal ab, wenn das Ding erst in D ist.
     
  10. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Was soll dann sein? In Deutschland kannst Du die iPhones aller Wahrscheinlichkeit nach nicht ohne Vertragsbindung kaufen, da der Vertrag vor dem Erwerb des iPhones, bzw. im Zusammenhang mit diesem verkauft wird.

    Das einzige was passieren wird ist, dass die Preise für Import-iPhones genauso hoch bleiben werden wie derzeit.
     
  11. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Trotz Frongraisch? Weiß man denn mittlerweile was im Bagütte-Land ein SimLock-freies iPhone kosten soll?
     
  12. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Gute Idee, nur wenn es so Irre wie mich gibt, die vllt. mal iPhones sammeln werden??:p
     
    Murcielago gefällt das.
  13. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    273.000 ¥ :p

    (nein, ihc hab keine Ahnung, vermute aber einen sehr hohen Preis, der deutlich über dem der gehackten iPhones bei ebay und Co liegt - oh, ich muss die 300€ für mein iPhone noch überweisen....)
     
  14. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Ich weiß es nicht. Trotzdem würde ich persönlich damit rechnen, dass die simlock-freien iPhones so richtig teuer sind, damit sich möglichst viele das iPhone mit Vertrag kaufen.
    Denke da spielt bei Apple der Gedanke an regelmäßig sprudelnde Einnahmen aus den Verträgen eine große Rolle, immerhin sind das, sobald der Vertrag abgeschlossen wurde, fest kalkulierbare Einnahmen, die Apples Bilanzen noch besser aussehen lassen werden. ;)
     
  15. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Jo, ich denke auch, dass die richtig böse teuer sein werden. Gut, dass ich mittlerweile jemanden kenne, der mir eins aus den USA mitbringen könnte, falls die deutschen Tarife wirklich so übel sein werden.
     

Diese Seite empfehlen