1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jungfräuliches iPhone - Aktivierung, Jailbreak, Unlock! Vorgehensweise?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von casual, 20.07.09.

  1. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Hallo Apfeltalk,

    ich habe über Ebay ein iPhone 3GS ersteigert, welches aus Großbritannien stammt. Es ist noch original verschweißt und hat einen Simlock auf O2. Eine O2 Simkarte liegt nicht bei!
    Ich möchte es aktivieren, jailbreaken und unlocken.

    Wie Jailbreak und Unlock funktionieren, habe ich dank der zahlreichen Hilfestellungen, Anleitungen und Links hier im Forum ohne Weiteres herausbekommen und verstanden.
    Nicht klar ist mir die Vorgehensweise bei einem nicht aktivierten iPhone.

    Ich bin bisher bei folgender Vorgehensweise angekommen:
    1. iPhone auspacken
    2. iPhone aufladen
    3. Simkarte einsetzen (A1 Österreich)
    4. iPhone einschalten
    5. iPhone an Mac anstecken (iTunes 8.2.1 ist installiert)
    - hier weiß ich nicht was passiert, lässt sich das iPhone im unaktivierten Zustand per iTunes zurücksetzen? Normalerweise würde man jetzt ...-
    6. ... das iPhone zurücksetzen
    7. iPhone mit Redsnow jailbreaken
    8. iPhone mit Cydia unlocken

    Kann das so funktionieren? Wenn nein, wie ist bei einem nicht aktivierten iPhone zu verfahren?

    Danke für eure Hilfe!

    LG,
    casual
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Aktivierung wird durch redsnow vorgenommen. Schritt 6 ist nicht nötig.
     
  3. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Okay, also mit eingesetzter Simkarte einschalten, dann an den Mac anschließen und dann die Jailbreak-Anleitung von iClarified befolgen? In der steht aber, man müsse das iPhone zurücksetzen (per iTunes) und die neueste Firmware aufspielen. Das geht doch mit einem nicht aktivierten iPhone gar nicht?

    Soll ich Redsnow, PwnageTool oder Purplera1n verwenden? Wo genau liegt der Unterschied? Die Hintergründe von Redsnow und Purplera1n kenne ich, ich habe in den letzten Tagen viel über Geohot und das Dev-Team gelesen. Allerdings erschließt sich mir nicht, welche spezifischen Vor- und Nachteile die einzelnen der drei Programme jeweils aufweisen. Hierzu bitte ich um Statements von erfahreneren Usern als ich einer bin.

    Entschuldigt die vielen Fragen, es ist mein erstes iPhone und ich möchte nichts falsch machen!

    Danke und LG,
    casual
     
    #3 casual, 21.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.09
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Besser ist es, Redsnow zu nehmen. Das Wiederherstellen geht im DFU Mode (Beschreibung im Hackers Guide 3) auch vor der Aktivierung. Ist bei neuen Geräten, die 3.1 ohnehin schon drauf haben aber nicht notwendig. Das .ipsw musst du trotzdem runterladen, redsnow braucht dieses.
     
    casual gefällt das.
  5. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Warum?

    Also wenn ich dich richtig verstehe, heißt das, ich kann mir prinzipiell "Step Two" der Anleitung von iClarified sparen, da ohnehin schon die neueste Firmware drauf ist und das iPhone noch nie benutzt wurde.
    D.h. einfach einschalten, anstecken und Redsnow starten?

    LG
     
  6. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Ja. Zu redsnow: ich kann nur Dinge empfehlen, die ich selbst problemlos getestet habe und das war bei purplera1n nicht immer der Fall.
     
  7. lifeofelias

    lifeofelias Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    873
    .david :)
    Bugs Bugs Bugs^^
     
  8. aNo0Bis

    aNo0Bis Idared

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    27
    Wenn ich mal kurz die Frage in den Raum werfen darf, es gibt eine FW 3.1??:oops:
    Falls ja, so wie ich das lese klappt der Unlock aber damit auch ja?

    Thx!
     
  9. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Danke! Eine Frage bleibt mir noch: Redsnow vs. PwnageTool?
     
  10. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Das kommt auf dasselbe raus.
     
    Amadeus gefällt das.
  11. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Vielen Dank! Ich denke PwnageTool bietet den Vorteil mit der Custom-Firmware, die sich dann einfach über iTunes wieder einspielen lässt, inkl. aller Programme.
     

Diese Seite empfehlen