1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[JS]: var m=t[y] - funktioniert das?

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von C64, 21.04.09.

  1. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Hallo zusammen,

    mal wieder ich :)

    Diesmal versuche ich mir ein Skript anzupassen, um mehrerer solcher Bildergalerien auf einer Seite haben zu können.

    Die wichtigste Passagen:
    Hier setze ich in der each-Schleife am Ende immer t[1]=z, so dass im Array t an der Stelle 1 am Ende der letzte Wert von z steht. Das gleiche mache ich für die anderen Stellen (testhalber nur bis 2)
    Beim Klick möchte ich unter anderem y=1 (bzw. der Nummer der Klasse testx) setzen.
    In der Funktion die auf einen Klick hin ausgeführt wird setze ich:
    Wenn ich hier die 1 oder 2 für y manuell einsetze, dann klappt es jeweils für die Bilder mit Klasse test1 bzw. test2. Aber es will nicht funktionieren, wenn ich t[y] schreibe.

    Wo liegt hier mein Denkfehler?


    Der komplette Code von mir:
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Sorry, ich hab schon wieder Tomaten auf den Augen gehabt!!! 3 Stunden hab ich jetzt gebastelt und dann gemerkt, das ich die Variable lokal und nicht global definiert hab!!! :eek:
    Sorry, für meine Tomatenaugen! ;)

    Jetzt klappt alles soweit erst mal... :)
     

Diese Seite empfehlen