1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[jQuery] click-Events in Schleife erstellen (while oder each)

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von C64, 24.04.09.

  1. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Hallo zusammen,
    wieder mal stoße ich an meine Kompetenz;)

    Ich habe einige divs mit der Klasse "referenz". Darin sind jeweils Bilder enthalten.
    Nun möchte ich alle divs mit der class="referenz" durchgehen und dort alle Bilder durchgehen, um die Z-Indexe anzupassen:

    Geht das so?
    Mit dem Array anzahl halte ich für später fest, wie viele Bilder im jeweiligen div sind.
    Die einzelnen Divs referenz haben noch die Klasse referenzX (zb class="referenz referenz1").
    Ich habs auch schon mit einer while-Schleife probiert, bei der ich hald manuell die Anzahl aller divs eingeben müsste (könnte man sicher später auch irgendwie mit einer Übergabe von php, mit dem die divs automatisch generiert werden nach javascript lösen). Aber das will auch nicht funktionieren:
    Kann ich das so schreiben?
     
    #1 C64, 24.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.09
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Oh mann! Immer wenn ich nach 2 Stunden am Verzweifeln bin und hier poste, finde ich eine Lösung!
    So einfach:
    Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie ich ne Variable von php ans JavaScript übergebe;)
    Aber da hilft mir Google sicher schnell;)
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Dafür erweitere ich meine Frage:

    Jetzt möchte ich für jeden div mit class="referenz" ein clickevent definieren.
    In diesem Event soll i gleich der Nummer des angeklickten Container gesetzt werden (also für class="referenz referenz1" => i=1), dann soll die Klasse pictures hinzugefügt werden und noch swapFirstLast true gesetzt werden.

    Mit einer while-Schleife hab ich es auch schon probiert:

     

Diese Seite empfehlen