1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

JPGs NICHT mit Photoshop öffnen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von keen, 11.06.09.

  1. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Immer, wenn ich ein JPG mit Photoshop bearbeite, öffnet er mir das danach immer mit Photoshop, statt mit der Vorschau. Kann ich das irgendwie abstellen?
     
  2. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Bild auswählen, CMD (Apfel) +I

    Da dann unter öffnen mit kannst du alles einstellen.
     
  3. iMensch

    iMensch Auralia

    Dabei seit:
    15.09.07
    Beiträge:
    202
    weiß vlt. auch jemand wie man die massig photoshoptools unter "Öffnen mit..." wegbekommt?

    da sind bei mir massig tools von Photoshop CS2 gelistet...

    EDIT: habs schon...
     
    #3 iMensch, 11.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.09
  4. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Ok und gibt es eine Möglichkeit, dass die Bilder nach dem Bearbeiten nicht automatisch mit Photoshop verknüpft werden? Ich möchte generell alle Bilder standardmäßig mit Vorschau geöffnet haben, auch wenn ich sie in Photoshop bearbeitet hab.
     
  5. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    da ist doch ein "Change All". Darauf müsstest du klicken und das für alle Dateitypen machen (jpeg,pdf etc.)

    Wenn es übrigens nur ums schnelle Anschauen geht und du Leopard 10.5.x hast, dann nimm im Finder doch mal die Leertaste (QuickView)
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Es gibt auf der PS-DVD bzw der Adobe Downloadsite ein Paket mit optionalen Plug-Ins.
    Eins davon unterdrückt die Erstellung von Finder-Kommentaren etc.
    Ob das auch für die Typ/Erzeuger-Zuweisung funktioniert, musst du ausprobieren.
    (Vor einigen Jahren unter MacOS 7.5 hats das jedenfalls noch getan.)
     

Diese Seite empfehlen