1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

jetzt in usa kaufen ODER warten bis 09.11?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von marvelousmo, 11.10.07.

  1. marvelousmo

    marvelousmo Braeburn

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    42
    guten tach,
    auch wenn es in diversen threads schon zur sprache gekommen ist, aber nie so explizit und aktuell frage ich euch in einem eigenen thread:

    ich habe die möglichkeit mir das iphone über den apple-store für 281,00EUR in die USA u dann zu mir schicken zu lassen (plus 30$ Versand) Das es Firmware 1.1.1 sein wird ist wohl unvermeidbar, aber da ist der jailbreak ja auch schon am start, bzw. kann man ja auf 1.0.2 downgraden und dann unlocken...

    oder

    soll ich bis 09.11 warten? Aber da werden die Preise bei ebay sicher gesalzen bzw. unerschwinglich sein da es das handy ja NUR mit vertrag gibt. es wird also sehr teuer werden...

    was meint ihr?
    danke für eure hilfe
    mo
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wo steht, dass man es nur mit Vertrag bekommt?
     
  3. marvelousmo

    marvelousmo Braeburn

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    42
    okay... es liegt aber sehr nahe, oder?
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    nö, es liegt nahe, dass es genauso funktioniert wie in den USA und UK
     
  5. marvelousmo

    marvelousmo Braeburn

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    42
    da läuft doch aber der vertrieb ohne vertrag nur über apple selbe dachte ich... naja also du rätst auf jeden fall zum warten? dann wäre da trotzdem noch der wahrscheinlich sehr hohe preis. wenn mit vertrag schon 399,00EUR...
     
  6. Marek25

    Marek25 Gast

    Habe meins aus Kalifornien für 230 € ohne vertrag aber die AT&T Karte war dabei und ich verkaufe es wieder.
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ich rate zu gar nichts...... muss jeder selber wissen was er macht.

    Ich hol mir das Ding gar nicht, weil ich die Politik Apples, die mit dem iPhone verbunden ist nicht gut heiße, durch einen Kauf des Geräts würde ich Apple jedoch damit unterstützen und das will ich nicht. Wenn es nach mir geht, würde keiner ein iPhone kaufen und Apple würde ganz schnell sehen, dass die Scheiße gebaut haben.
     
  8. marvelousmo

    marvelousmo Braeburn

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    42
    okay...andere meinungen? kaufen usa vs warten für deutschland?
     
  9. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    kaufen
     
  10. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Also: In Frankreich gibt es einige Probleme das iPhone betreffend. Ob es überhaupt kommt ist fraglich. Jedenfalls, laut den neusten Gerüchten, soll es kommen, doch für 300€. Was den Vertrag betrifft sind Orange und Apple sich noch nicht schlüssig.
     
  11. RoG5

    RoG5 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    706
    Gerne möchte ich Holgers Äusserung nochmals stützen: den Weg, den Apple mit dem iPhone eingeschlagen hat, ist die eines Oligarchen, wenn nicht gar Monopolisten (wie man's nimmt...). Diese Unternehmenspraxis dient einem einzigen Zweck: Preisdiktat und unfaires Gewinnmargeneinstreichen. Davon hat allenfalls Apple etwas - nämlich noch mehr Gewinn. Was damit geschieht, ist allerdings mehr als unklar - ich möchte hoffen, es diene der Entwicklung neuer Technologien, aber wo ist dafür eine Garantie erkennbar?
    Daher kann ich nur zu Verzicht raten, denn konsequentes Konsumentendiktat ist nicht umzustossen.
    Damit will ich nicht sagen, dass das iPhone ein Produkt für die Halde sei, sondern lediglich festhalten, dass die Vertriebsmodalitäten in keiner Weise den heute als die gesamte Gesellschaft weiter bringende Variante angesehen werden kann.

    Gruss RoG5
     
  12. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Apple plant den Bau eines neuen Retail Stores. Der soll glaube ich um die 150 Millionen Dollar kosten, glaube ich...
     
  13. macgroupie

    macgroupie Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    385
    Am besten kaufst du dir ein paar Apple-Aktien und fragst bei der nächsten Aktionärsversammlung mal nach, wozu Apple das total unfair eingestrichene Geld eigentlich benutzt. Boah ne, Leute gibt es... :oops:
     
  14. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Warten.. die lächerlichen 3 Wochen.. und noch weniger bis man die Tarife weiß.. die hält man jetzt auch noch aus.
     
  15. der_jul

    der_jul Boskoop

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    39
    wenn man wartet bis das iphone ein deutschland rauskommt und es sich dann kauft kann man es eigentlich wie einen ipod touch benützen ohne es zu cracken oder downzugraden oder irgen sowas?? einfach dan vertrag nicht aktivieren und auch keine gebühren bezalhen??
     
  16. macgroupie

    macgroupie Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    385
    Ich gehe nicht davon aus, dass man wie in den USA das Gerät kaufen kann, ohne einen Vertrag gleich im Laden von T-Mobile oder auf deren Website abzuschließen. Ein an einen Vertrag gekoppeltes Mobiltelefon erhält man in D immer erst, wenn man eben den Vertrag unterzeichnet. Die Aktivierung über iTunes ist ja eine ganz andere Geschichte. Die könnte Apple für D eigentlich auch weglassen.
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Sofern man es im T-Mobile Laden ohne Vertrag verkauft bekommt, sollte das problemlos gehen, ja.
    Aber wie macgroupie schon asugeführt hat, sollte man darauf nicht zuviele Hoffnungen setzen.
     

Diese Seite empfehlen