1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

jetzt einen Power Mac ???

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Stefan Müller, 06.08.08.

  1. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    Sooo..Wie ich schon woanders geschrieben hab will ich mir eig. einen iMac kaufen sobald ein Update kommt...

    Nun ist mir folgende Idee gekommen:

    Mein PC: Amd athlon 3700 2,2 ghz singel core
    1 gb RAM
    geforce 6600 GT

    Im Moment arbeite ich viel mit after effects, photoshop und co hobbymäßig.
    Natürlich läuft alles teilweise ein bisschen zäh aber erträglich.

    Eig. könnte ich diesen PC noch ein paar Jährchen weiter benutzen wenn da nicht Windows wäre, was mich tierisch aufregt.

    Also dachte ich mir ich könnte mir ja auch einen schönen Power Mac G4 oder 5 für ein paar hundert euronen besorgen und den 1 oder 2 Jahre verwenden bis ich mir dann einen aktuellen imac kaufe....Klar..nicht der schnellste, aber ein mac...

    Was haltet ihr von so einer wahnwitzigen Idee???
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Wenn Du auf Intel-only Apps verzichten kannst: Warum nicht?

    Soweit ich das noch in Erinnerung habe schluckt so ein PowerMac allerdings ordentlich Strom.
     
  3. riddl

    riddl Antonowka

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    352
    Wie wäre es mit einem kleinen mini ? Da könntest du OS X Erfahrung sammeln, Die Hardware ist auch relativ gut, und nach ein paar Jahren kannste den Pc und den mini durch einen iMac ersetzen ?
     
  4. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    Also "OSX Erfahrung sammeln" wäre kein Argument, da ich schon 3 wochen beim praktikum damit gearbeitet hab und mein vater auch einen hier stehen hat...

    Der Mac mini wäre in sofern schlecht, da die Grafikkarte für mich NICHT für After effects und Final Cut ect. reichen würde...

    Was den Prozessor anbelangt:

    Ich würde dann wohl Adobe CS 2 benutzen welches ja nativ Power Pc unterstützt...
    Und die Apple apps unterstützen ja auch alle Powerpc...

    Trotzdem weiß ich nicht ob das eine so gute Entscheidung ist...

    Ich durfte halt beim Praktikum an einem g4 arbeiten..Alles lief super schnell und flüssig und die Kiste sieht einfach geil aus...deswegen der Gedanke...
     
  5. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    wenn du günstig an einen G5 kommst, hättest du damit sicherlich deinen Spass.
    Andererseits könntest du dir dann auch gleich für das selbe Geld einen gebrauchten iMac kaufen.
    Ich denke das die Zeit der PPC´s etwas ausgelaufen ist. Deshalb würde ich eher zum intel tendieren.
    Andererseits wenn du CS2 gekauft hast, macht das auf einem PPC mehr Spass als auf einem Intel-Mac.
    Wir haben in der Fachhochschule auc noch einen G5 stehen da läuft cs2 schon sehr sehr ordentlich, zudem kannst du dir daran nen richtig großen Screen hängen.

    Meiner Meinung nach solltest du deine Entscheidung eigentlich nur davon abhängig machen welche Software du darauf benutzen willst.
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Gerade bei einem begrenzten Budget ist ein PPC vielleicht clever, da sowohl Hard- als auch Software günstig gebraucht zu haben sind.

    Und nur weil es Intel-Macs gibt, hören die PPCs ja nicht auf zu funktionieren.
     
  7. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
    Ich wollte mit meinem Statement nicht sagen das die PPC´s nicht mehr funktionieren, sondern nur das die PPC-Frage eindeutig mit der Software, die benutzt werden soll, zu beantworten ist ;)
     
  8. Zorpox

    Zorpox Braeburn

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    44
    G5, G5, G5! Ist ein geiles Teil, selbst die letzten G4 gehen noch für Deine Anforderungen. G5 Gibt es als kleinen Single ab 450 bis 550 € Die gehen bei Ebay für relativ wenig weg (im Gegensatz zu anderen Apple Produkten) Der Rechner ist schon schön, dazu noch ein Acryl Cinema und mein Traumrechner ist fertig!!
     
  9. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    Gibt es denn ausser Ebay noch andere Möglichkeiten an alte Macs rannzukommen?
     
  10. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    kleinanzeigen ^^
     
  11. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    mmh..wäre ein versuch wert da mal jeden morgen inne zeitung zu gucken..:D

    Mein gedanke ist nämlich das ich den g5 solange benutze bis snow leopard stabil funktionierend auf dem markt ist und der imac einen quad core hat...
    Leider kostet ein g5 immernoch um die 800 euro..da kann ich mir dann auch gleich einen aktuellen imac kaufen...
     
    #11 Stefan Müller, 07.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.08

Diese Seite empfehlen