1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jemand mit OmniWeb unzufrieden?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von MikeZ, 09.04.07.

  1. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Hallo,
    da Safari bei mir einfach nicht zuverlässig laufen will (Maus fährt über Lesezeichen, Safari hängt sich auf...), bin ich auf der Suche nach einer brauchbaren Alternative. Mozilla finde ich irgendwie hässlich, dafür hat es mir OmniWeb umso mehr angetan. Hat irgendjamend negative Erfahrungen mit dem Browser gemacht und würde mir davon abraten?

    Viele Grüße, Michael
     
  2. Hallo

    Hallo Gast

    Die User die ich kenne, sind mit OmniWeb zufrieden. Vielleicht müssen sie es ja auch, der Browser kostet ja. Ab und an gibt es aber auch mit dem OmniWeb Probleme (Sonderzeichendarstellung etc.) wie bei jedem Browser. Das kann man in den Foren nachlesen.
     
  3. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Hallo!
    Da ich beim PC den T-Online Browser benutzt habe, mußte ich mich unter Mac OS X erst einmal neu orientieren. Fasziniert von der neuen, bunten Browserwelt habe ich ein paar Monate mit bis zu 10 Browsern jongliert.
    Übrig geblieben sind Safari und OmniWeb. Für Seiten, welche nur ein Mozilla Browser darstellen kann, nutze ich zur Zeit Camino (Nightly Build 1.1b+).

    Negative Erfahrungen habe ich nur am Anfang gemacht. Da ist er mir auch öfters abgestürzt. Das hatte sich dann allerdings mit dem nächsten Update erledigt. Ich sollte aber auch dazu sagen das ich auch mit Safari keine Probleme habe.
    So hocken sie nun beide friedlich nebeneinander in meinem Dock und ich benutze mal den einen, mal den anderen. Ich bringe es einfach nicht übers Herz einen fallen zu lassen.
    Ich glaube ich habe damals noch mehr als die jetzt verlangten $14,95 bezahlt. Ich würde es wieder tun.

    Also tut mir echt leid. Ich kann dir leider nicht vom Kauf abraten. :-[
     
  4. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Ach, jetzt ist es am Schluss doch die Kombination Firefox/Thunderbird/Sunbird, die die Apple Programme abgelöst hat :) Die Texteingabefelder sind zwar hässlich, aber die Plugins geben den Programmen schon ein paar phänomenale Möglichkeiten.
    Und wenn der Firefox nicht auch irgendwann anfängt dauernd abzustürzen, werd ich damit glücklich.

    Ich kann nur jedem empfehlen, sich mal Firefox & Co zu installieren, ich bin echt angetan!
     

Diese Seite empfehlen