• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

jDownloader "steckt" zwischen zwei Spaces

lx88

Stina Lohmann
Mitglied seit
02.09.09
Beiträge
1.027
Hallo,
ich weiß mein Threadtitel klingt äußerst merkwürdig, allerdings beschreibt es mein Problem recht gut.
Ich habe versucht das Fenster des jDownloaders zwischen zwei Spaces zu verschieben, allerdings war es danach verschwunden.
Wenn ich durch Shortcuts zwischen den Spaces hin und her springe, sehe ich das Fenster, allerdings wird es auf keinem Bildschirm angezeigt. Auch in Expose wird es nicht angezeigt.

Ein Neustart brachte kein Erfolg, deswegen wende ich mich jetzt mal vertrauenvoll an alle Apfeltalker :cool: ...
Es muss doch eine einfache Lösung für das Problem geben.

Liebe Grüße,
lx88
 

NickB

Carola
Mitglied seit
01.06.10
Beiträge
115
Hast schonmal probiert, dem Programm in den Spaces-Einstellungen einen eindeutigen Space zuzuweisen?
 

mr.winkle

Fießers Erstling
Mitglied seit
16.08.07
Beiträge
126
Den jDownloader kannst du in der Spaces Übersicht verschieben.
 

lx88

Stina Lohmann
Mitglied seit
02.09.09
Beiträge
1.027
Hast schonmal probiert, dem Programm in den Spaces-Einstellungen einen eindeutigen Space zuzuweisen?
... das funktioniert bei meinem jDownloader nicht.
Ich kann jedes Programm in der Liste auswählen und hinzufügen und es wird dann angezeigt, mit Ausnahme des jDownloaders.
Auch in der Spaces-Übersicht wird das Programm nicht angezeigt ...


--> UPDATE : <--

Da ich mich nicht länger mit dem Problem rumschlagen wollte, habe ich das Programm einfach gelöscht und neu "installiert" ....
Jetzt habe ich zwar etwas Arbeit meine Accounts wieder einzutragen, allerdings erschien mir das weniger aufwendig als den Fehler zu suchen.

Danke für eure Hilfe !
 
Zuletzt bearbeitet:

rc4370

Wöbers Rambur
Mitglied seit
09.03.09
Beiträge
6.528
Dabei wäre es so einfach gewesen. Spaces deaktivieren und wieder aktivieren nach Neustart.