1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

jbl SPYRO. Kleiner Test

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von 2different, 19.10.07.

  1. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    [​IMG]

    Vor zwei Tagen hab ich das 2.1 Stereosystem jbl SPYRO geliefert bekommen. Erst hab ich mich über die Grössenverhältnisse gewundert. Die kleinen Satelliten sind winzig gegenüber dem dagegen doch recht gross geratenen Subwoofer (siehe UFO auf dem Bild^^). Naja, irgendwoher müssen die tiefen Töne ja hervorgezaubert werden. Ich hab mich für die Farbe Weiss entschieden, da mir Schwarz doch zu "staubanfällig" schien und die anderen Farben zwar frisch aussehen, aber mir würden sie wohl nach einer Woche schon verleiden. Is bei mir so. ;)

    Anschluss und Aufstellung geht kaum einfacher. Auch die Verarbeitung ist top. Sehr hübsch sind die "stoffumantelten" Kabel, sieht man eigentlich selten so. Wieso macht wohl Apple das nicht?
    Der Klang hat mich dann positiv überrascht, wenn man sich die winzigen Satelliten so anguckt. Am Rechten davon sind berührungsempfindliche Tasten angebracht um die Lautstärke zu regeln. Für "Mute" muss man beide gleichzeitig berühren. Am Sub hinten gibts noch einen Regler für die Tiefen. Da ich neutralen Klang mag, hab ich ihn auf der Standardpostion in der Mitte. In dieser Einstellung klingt das System sehr ausgewogen bis in hohe Lautstärken.
    Alles in allem bin ich rumdum zufrieden! Das Spyro hat die Kraft einen ganzen Raum zu "unterhalten", sieht dabei frisch und jung aus. Was will man mehr? Ich hab mich verliebt. :p

    grüsse
    silicon valley
     
    #1 2different, 19.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.07
  2. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Was hast du für die Dinger bezahlt, und wo hast du sie gekauft?
     
  3. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Danke nett ;)

    Mir haben die "Brustwarzenpiercing Lautsprecher" schon immer gefallen. ;)
     
  4. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Hab sie für 199.- CHF im Swisscom-Onlineshop gekauft.

    Hat was. :D
     
  5. irichard

    irichard Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.09.07
    Beiträge:
    77
    Ich find' die auch toll, hab bloß leider kein Geld übrig...:-c
     
    #5 irichard, 21.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.07
  6. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    so nach 2 wochen betrieb kann ich die dinger wirklich empfehlen. Der Sound ist sehr neutral, einzig in sehr hoher Lautstärke kann es zu Verzerrungen kommen, was ja aber klar ist bei der Grösse. Also bei mir reichen die locker um mein Wohnzimmer zu beschallen. Verarbeitung ebenso top. Mir ist auch ein speaker kurz auf den Tisch "gerutscht", hat ihm nichts gemacht. puh! ;)

    Hat hier noch wer ein Spyro-Set?

    grüsse
    silicon valley
     
  7. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Sie sind fest in Planung - allerdings hab ich gerade erst ne Küche gekauft und vorhin 60 qm Laminatboden:p

    In einem halben Jahr werde ich aber wohl deinen Test noch mal raussuchen und dann mal schauen, dass ich ein günstiges Angebot bekomme;)
     

Diese Seite empfehlen