1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

JBL CREATURE II oder JBL SPOT 2.0 ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von wAxen, 22.05.07.

  1. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    ich stehe vor der Entscheidung mir neue Boxen für meinen iMac zu kaufen und bin jetzt preislich eher an die beiden Modelle gebunden. Ausserdem finde ich die Soundsticks persönlich vom Aussehen her nicht so gut und sind mir dafür eben auch zu teuer, weil ich nur Musik am iMac höre, mir aber die integrieten Lautsprecher echt zu low sind. Ich bin jetzt etwas unsicher, ob ich mir die JBL SPOT 2.0 oder die JBL CREATURE II holen soll. Ich schätze mal vom Sound her sind die ähnlich? Ich habe bislang nur die JBL CREATURE II gehört und fand die eigntlich immer ziemlich o.k. Vielleicht teilweise ein bisschen blächernd, kann das jemand bestätigen? Die SPOT habe ich noch nie gehört oder in echt gesehen, sondern nur auf Bildern. Für mich schwer vorzustellen wie die nun neben meinem iMac aussehen. Die Suche habe ich schon benutzt, so richtig Gutes ist dabei aber nicht rausgekommen, irgendwie wurden ständig die Soundsticks und oder die Teufel empfohlen. Finde ich wie o.g. beide nicht so toll.

    Vielleicht kann ja jemand eigene Erfahrungen posten und eine Empfehlung abgeben. Vielen dank schonmal.

    Gruß

    wAxen
     
  2. HerrLehmann

    HerrLehmann Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    144
    Ich hab die Spot und bin damit ganz zufrieden.
    Du kannst sicherlich keinen Sound erwarten wie von großen qualitativ guten Standboxen. Ich benutze sie hauptsächlich zum Musikhören per iTunes und dafür erfüllen sie ihren Zweck sehr gut.

    Hab sie jetzt ein knappes halbes Jahr und würd sie mir wieder kaufen. Finde sie auch viel schöner als die Soundsticks - die sagen mir gar nicht zu.
     
  3. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    danke für deine Antwort. Wenn du die SPOT vom Klang her mit den iMac Standartboxen vergleichst merkt man aber schon einen riesen Unterschied oder?
     
  4. HerrLehmann

    HerrLehmann Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    144
    Ja klar. Da ist schon ein gewaltiger Unterschied.

    Ich wollt nur verdeutlichen, dass man von solchen kleinen Boxen bauartbedingt keine Wunder erwarten darf - das dürfte aber mittlerweile auch bekannt sein. Ich bin wie gesagt sehr zufrieden damit.

    Du kannst ja auf Nummer sicher gehen und online bestellen. Da kannst du dann ja quasi 14 Tage testen und bei Nichtgefallen einfach zurückschicken.
     
  5. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Hallo, habe eigendlich das gleiche Problem wie wAxen, JBL Spot oder Creature kaufen oder ganz was anderes?
    Die Spot gefallen mit optisch besser, haben auch keine grünen oder sonst wie gefärbten LEDs oder?
    Nur sind das im Grunde die gleichen Boxen? Und sehen nur anders aus und man bekommt die Creatures halt schon für 70€ oder sind die Spots auch besser?
    Es weiß aber vermutlich keiner ob die Spots besser sind als meine aktuellen Creative P380 (2.1) Boxen, die damals 50€ gekostet haben...
     

Diese Seite empfehlen