1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[JavaScript] Code-Workaround ohne eckige Klammern gesucht

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Rysk, 05.11.08.

  1. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Hallo,

    ich habe eine Website und diese Website hat zwei Eingabefelder für die Login-Daten. Konkret handelt es sich um StudiVZ.net :-D (bitte keine Kommentare darüber)

    Nun möchte ich (die korrekten Daten in den Feldern vorrausgesetzt) per JS eingeloggt werden.

    Geht per:
    Code:
    document.getElementsByName("login")[0].click();
    Nun habe ich das Problem, dass ich ein Code-Stück ohne eckige Klammern brauche. Ich würde es ja per getElementById machen, jedoch hat der Login-Button keine ID. Oder per document.forms.formname.submit() doch hat das Formular nur ne Id und keinen Namen.

    Für eine Lösung wäre ich euch sehr dankbar.

    Achja, es muss nur in Safari funktionieren.
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wenn das deine Webseite ist, warum gibst du den Eingabefeldern nicht einfach eine ID?
     
  3. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Meine Seite? Nein, ich bin nicht StudiVZ-Admin. Ich wollte mit "Ich habe hier eine Seite" lediglich ausdrücken, dass ich mit dieser Seite arbeite, aber als User, nicht als Admin. Und daher kann ich die gegebenen Parameter nicht ändern, sondern muss versuchen, mich da irgendwie anzupassen.
     
  4. Maluku

    Maluku Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    464
    Mal sehen, mir fallen da 3 Lösungen ein (Alle nicht getestet)


    Einfach vom Form aus starten und dann weiterhangeln
    Code:
    document.getElementById("Login").firstChild.firstChild.nextSibling.nextSibling.nextSibling.nextSibling.nextSibling.nextSibling.nextSibling.click()
    
    Array-Funktionen benutzen (Shift() entfernt das erste Element und gibt es zurück)
    Code:
    document.getElementsByName("login").shift().click();
    
    Ich hab mal gehört, dass es auch so gehen sollte: Da Arrays ja auch nur Objekte sind.
    Code:
    document.getElementsByName("login").1.click();
    
     
    Rysk gefällt das.
  5. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Danke, so meinte ich das... Werds heut nachmittag mal ausprobieren.
     
  6. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Wenn das form eine ID hat sollte auch
    Code:
    document.getElementByID('formid').submit();
    funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen