1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Javabrowsen = abgelenkt

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Bier, 05.09.07.

  1. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Hi!

    Ich muss mich derzeit wieder mit Java beschäftien. Normalerweise fasse ich es nicht an.
    Dazu muss man ja immer die ganzen Klassen in der API nachschlagen, wenn man sie halt nicht auswendig kennt.

    Kennt wer eine Option das ohne Browser möglichst diskret und informativ zu tun? Also jetzt nicht gerade über den Browser, mit dem man ja lieber 500 andere Sachen machen würde.

    Ich bin vim-Nutzer, mag keine IDEs (zu lahm) und will mich eigentlich ganz ungrn aus dem Editor hinausbewegen.
    Gibts da was, was nur die Infos wie eine Manpage einblendet? Einfach nur Text ist?

    Danke für Hile,
    Gruß,
    Bier
     
  2. ChrisDD

    ChrisDD Gloster

    Dabei seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    64
    Dashboard !?

    Wie wäre es mit einem Dashboard-Widget zum anzeigen der JavaDocs. Es gibt eins von Nicolas Seriot.

    [​IMG]

    Das kann man sich HIER herunterladen.

    Gruß
    Chris
     
  3. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Hehe... das macht nen Browser auf und navigiert in die API. :) Das ist ja eigentlich 100%ig das, was ich nicht will. Im Grunde will ich das Terminal gar nicht verlassen.
    Sämtliche Vim Plugins sind übrigens leider für Version 6. Daher derzeit (und das bleibt wohl erst mal auch so) inkompatibel.
     
  4. ChrisDD

    ChrisDD Gloster

    Dabei seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    64
    Nach meinem Wissen gibts eigentlich gar nichts weiter dafür. Die meisten nutzen eine IDE.
    Wäre aber vielleicht eine nette Idee für eine Cocoa-Applikation (als StatusBar Item) - ähnlich Spotlight.

    Gruß
    Chris
     
  5. Amin Negm-Awad

    Amin Negm-Awad Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    665
    Mit einem Status-Item würde er das Terminal ja wieder verlassen.

    @OP: Vielleicht solltest du deine Strategie, moderne Technologien zu verabscheuen, noch einmal überdenken.
     
  6. ChrisDD

    ChrisDD Gloster

    Dabei seit:
    21.02.04
    Beiträge:
    64
    Das mit dem Verlassen stimmt natürlich im gewissen Sinne. Wobei sich natürlich dann die Frage stellt, warum man überhaupt ein Fenster-System benutzt. Würde mich daher auch dem letzten Satz anschließen.
     
  7. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Was, vim ist jawohl absolut modern. Ich kann Dir mindestens 2 Features nennen, die kein anderer Editor hat:

    CodeCompletion für Java, C++ [..] alles,
    IDEs vieler Art Integrierbar (eclim Projekt = Eclipsefunktionen alle durch Eclipse im vim)

    Zeig mir das mal wo anders. Nebenbei bemerkt: vim kostet auch nichts. (Ja... und demnächst dürfte wohl auch ein javaBrowser drinnen sein).

    Ne... das mit moderner Technologie ist so eine Sache: Ist es modern in einem Webbrowser die API nachschagen zu müssen oder ist das einfach nur bescheuert? Wäre es nicht moderner das wie manpages anzuorden: (j)man System.blah... und vor allem wäre das nicht schneller? Ist es modern seine Zeit mit scrollen, mit Werbung wegklicken und dem Lesen sinnloser Infos beim klick-navigieren zu verschwenden? Neh.

    Ich neige zu einem homogenen und schnellen Arbeitsumfeld. Ich brauche da keine bunten Bilder, keine Sounds und keine Buntieffekte beim _Arbeiten_.
    Wenn ich meine Gedanken und mein pragmatisches Wissen ums Programmieren in ein Projekt lege, dann muss da nichts nebenbei laufen, was mich ablenkt. Isso. Das liegt vornehmlich daran, dass ich ernsthaft mit dem Zeug arbeite und nicht so nebenbei.

    Naja... ich warte mal auf die Entwicklung moderner Techniken zum API Nachschlagen.
     
  8. Amin Negm-Awad

    Amin Negm-Awad Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    665
    Nachdem du Xcode bezahlt hast, solltest du dich damit beschäftigen …
     
  9. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Ähm... Amin. Xcode ist wie Du evtl. weist, umsonst.
     
  10. Amin Negm-Awad

    Amin Negm-Awad Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    665
    Echt? Scheiße, dann hätte ich ja gar nichts bezahlen müssen. Menno!
     
  11. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Rate mal, warum im Strassenverkehr die Schilder bunt sind und warum da, von wenigen Ausnahmen mal abgesehen, KEIN text drauf ist. Es liegt daran, dass die Bedeutung viel schneller zu erfassen ist... und nicht um den Fahrer abzulenken

    Ich muss zugeben, dass mir bei solchen Einstellungen wie Du sie darlegst oft das wort "lächerlich" rausrutscht. Vim als Editor ist nicht schlecht... besonders weil damit schnell arbeiten kann.
    Aber zu behaupten, dass eine GUI wie die von Xcode oder eclipse "ablenkt" ist albern... total albern. Und besonders Xcode hat für mich eine der besten GUIs für eine IDE, denn sie ist sehr schlank und schnell.

    Aber wenn Du nicht aus deinem Terminal raus willst, dann nimm doch lynx....

    Oh.. danke für die Klarstellung. Ich wusste bis heute nicht, wofür ich mein Geld bekomme... ich dachte immer es ist dafür, dass ich "ernsthaft" Programmiere... aber scheinbar bekomme ich es für was anderes...

    Hmm... O'Reilly hat ein paar schöne Referenzen... und solange dich das Tierbild auf dem Cover nicht ablenkt dürfte es das unattraktivste (unattraktiv in Form von Ablenkung!) für dich sein ;)
     
  12. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Aber in eclipse ist doch z.B., wenn man es richtig einstellt, die API enthalten. Reicht das nicht?
     
  13. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Nene... das hat doch ne richtige GUI die mehr als nur zwei farben hat... das geht noch nun mal garnicht ;)
     
  14. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Aber... aber... das kann man doch einstellen! ;)
     
  15. Amin Negm-Awad

    Amin Negm-Awad Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    665
    So, so, die Ernsthaftigkeit des Programmierens zeigt sich an der Ablehnung von GUI-IDEs …
     
  16. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Also echte Männer schreiben eh alles in Assembler. So code ich auch immer noch mit Bleistift und Papier. Das Assemblieren und Linken übernehme ich im Kopf und tippe dann den Binärcode mittels Hex-Editor in den Computer. Noch lieber wären mir die Kippschalter der ersten Computer oder die Möglichkeit, den Code direkt in ein Gitternetz zu weben, wie es für den Apollo-Computer gemacht wurde - doch gibt es die leider nicht mehr...

    Alles andere ist doch nur Spielerei.

    (Entschuldigung, ist mir einfach so rausgerutscht. Persönlich schätze ich jedes moderne Tool, das mir erlaubt, einfacher besseren und sichereren Code zu erstellen. Das wird auch Bier so sehen. Deshalb verstehe ich durchaus, dass er auf der Suche ist nach den Tools, die ihn in seinem Arbeitsprozess am besten unterstützen...)

    Und da ich im Moment ein Morseapfel bin:
    .- .-.. - . .-. -. .- - .. ...- / -.- .- -. -. / -- .- -. / ... .. -.-. .... / -.. ..- .-. -.-. .... .- ..- ... / .- ..- -.-. .... / . .. -. . / . ... --- - . .-. .. ... -.-. .... . / ... .--. .-. .- -.-. .... . / .-- .. . / -... .-. .- .. -. ..-. ..- -.-. -.- / .- ..- ... ... ..- -.-. .... . -. --.... / -.. .- / -.- --- -- -- - / -- .- -. / .- ..- -.-. .... / -- .. - / -. ..- .-. / . .. -. . .-. / -- .. -. .. -- .- .-.. . -. / .. -.. . / ... . .... .-. / .-- . .. - --....
     
  17. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Wobei.. eigentlich passt seine Aussage ja eh nicht.. er sagt er ist ernsthafter Programmierer... und dann Java??? Nee... also ernsthaft programmieren geht ausschliesslich in Assembler... alles andere ist doch Kindergarten...
     
  18. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Ich kann mich nicht erinnern nach der Meinung zu meinem Arbeitsstil gefragt zu haben. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass ich vim mit eclise gleichgesetzt habe; oder gar mit Xcode.

    MatheLoCal:
    • Wenn 2,6 GB für Dich schlank sind, ist das Deine Sache.
    • lynx ist ein Textbrowser und keine IDE
    • ernsthaft proggen kannste in jeder Sprache, nur Du anscheinend nicht. Andernfalls wäre Dir nicht entfallen, dass es bereits ernste Java Applikationen gibt. Wobei ich Haskell bevorzuge, aber das ist meine Sache.

    Ich habe zudem nie behauptet, dass ich _nur_ im Terminal arbeite. Meines Wissens existiert vim als gtk- und cocoa- basierte Applikation. Meines Wissens kann der vim (auch im Terminal) sogar mehr/das Gleiche wie eclipse.
    http://eclim.sourceforge.net/

    Ich hab nur gesagt, dass ich zum schnellen Nachschlagen eine Applikation suche, mit der ich die API textuell durchforsten kann, ohne einen Browser nehmen zu müssen. Dabei meinte ich keine IDE. Im Hintergrund läuft ja bereits eine...

    Wenn Euch das Thema befremdet, antwortet doch nächstes Mal einfach nicht, und lasst die Leute, die etwas wissen, ihren Teil zu einer konstruktiven Problemlösung beitragen. Sollte das zu viel verlangt sein, erwarte ich mit Freuden Euere kompetenten Antworten. Wenn es halt nicht Euer Arbeitsstil ist, ist das so. Interessiert mich ehrlich gesagt nicht.
     
  19. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Was für eine pampige Replik. Bist Du öfters so reizbar?

    Vielleicht auch nur unser Fehler, weil wir dies übersehen haben.
     
  20. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Du kannst zwischen IDE und Dokumentation unterscheiden?
    Du kannst eine "benutzerdefinierte Installation durchführen?

    Ja.. mir durch aus bewusst.. und mit lynx kannst du ohne den Terminal verlassen in der API wühlen... DOH!

    Ja.. ich werde fürs nichtstun bezahlt... hab ich weiter oben schonmal erwähnt

    Ja, die JavaServer für die ich programmiert habe waren auch nur Scheinprodukte....

    Richtig... nuff said
     

Diese Seite empfehlen