1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Java3d und der Lichteinfall(Mac OX & Windows)

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von svn, 31.10.06.

  1. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    Hallo,
    Kann mir jemand erklären, warum das gleiche Java3d Projekt unter Windows und Mac OSX anderes beleuchtet wird? Wie kompensier ich das in Mac osx?

    Ich entwickelt unter Eclipse.

    Wenn ihr Code-Schnipsel braucht sagt Bescheid.

    Hier ein Beispiel:
    Bild 1.png = Windows
    Bild 2.png = Mac OSX
     

    Anhänge:

  2. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Es sieht so aus, als würden beide beleuchtungen gleich sein - nur das Windows-Bild ist irgendwie überstrahlt. Ich weiß nicht warum das so ist, weil ich mit J3D noch nicht gearbeitet habe, aber es könnte sein, das es an den Monitor resp. Farb-einstellung von Windows liegt. Irgenwie zu viel gamma oder so was …
     
  3. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    also wenn man es auf den fotos nicht genau erkennt, aber die objekte leuchten von selber in windows und so soll es eigentlich auch sein.es gibt in windows garkeine schatten da die objekte von innen leuchten ...
     

Diese Seite empfehlen