1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Java läuft nicht richtig

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von kostonstyle, 31.05.09.

  1. kostonstyle

    kostonstyle Jonathan

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    83
    Hallo miteinander
    habe eine Frage zu Java, ich habe das Gefühl, das Java auf dem Mac nicht richtig läuft. Wenn ich etwas entwickle, vorallem Grafischeoberfläche, werden zum Teil das Layout falsch dargestellt oder ICON's werden überhaupt nicht dargestellt. Warum? Muss ich bei ICON besondere Pfad angeben?

    Danke kostonstyle
     
  2. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Mal ne blöde Antwort, die auch nicht weiter hilft:

    Java läuft weder unter MacOS noch Windows vernünftig. Eine Erfahrung, die ich leider im
    Laufe der Zeit machen musste.
     
  3. kostonstyle

    kostonstyle Jonathan

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    83
    nein, habe irgendwie befürchtet.....
    danke
     
  4. gateway_2_hell

    gateway_2_hell Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    473
    Also bei mir läuft Java unter Windows und Mac OS genau so wie ich es will und wie es soll.

    @kostonstyle: Benutzt dufür die GUI einen Editor oder wird die manuell programmiert?
     
  5. kostonstyle

    kostonstyle Jonathan

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    83
    es wird manuell programmiert wieso? Ich arbeite mit netbeans entwicklungstools.
     
  6. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Auch Java tut nur, was man ihm sagt :innocent:
     
  7. kostonstyle

    kostonstyle Jonathan

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    83
    wenn ich aber das programm unter linux ausführe, dann läuft es wie geschmiert, icon's werden angezeigt usw.
     
  8. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Hi!
    Hab auch schon das ein oder andere GUI programmiert, und bei mir läuft alles wie geschmiert, sowohl unter Mac OS X, Win oder Linux, keinerlei Probleme. Alles sieht gleich aus. (bis auf den OS spezifischen Style natürlich)

    das muss wohl an dir liegen... ;)
    Wenn z.b. das Icon im Unterordner "devicons/" ist, sieht das bei mir so aus:
    Code:
    Icon back = new ImageIcon(klasse.class.getResource("/devicons/my_back.gif"));
    wenn du das ins App-Bundle legst oder in die .jar packst, wirds auf jedenfall gefunden. Es dürfte aber auch gehen, wenn du einfach nen Unterordner hast. Bitte verbessert mich, weiß grade nicht genau...
     
  9. kostonstyle

    kostonstyle Jonathan

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    83
    das icon ist in selben ordner wie der code file, dann schreibe zum beispiel
    icon.gif.
    oder muss ich
    /icon.gif schreiben?
     
  10. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    icon.gif (ohne /) sollte passen.
     
  11. kostonstyle

    kostonstyle Jonathan

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    83
    es wird eben nicht angezeigt.
    wenn ich ein programm ausführe mit swing gui, sehe keine typische swing oberfläche, eher macos oberfläche, ohne OS spezifischen Style natürlich zu implementieren..
     

Diese Seite empfehlen