1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Java ausführen?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von nate, 22.03.10.

  1. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    Hallo Leute,

    ich fang dieses Jahr in der FH mit Java an, bin als Neuling.
    Gibt es ein Programm um ein Java Programm auszuführen. Entweder mit Xcode(wie bei c++ run) oder eclipse oder so?
    danke für eure Hilfe. :)
     
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Eclipse gibts auch für den Mac
    oder was meinst du genau?
     
  3. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    ok werde das mal laden..
    meine ein Compiler bzw bei Xcode kann man ja C++ ausführen und sie dann benutzen zb was eingeben usw. und das würde ich gerne auch mit nem Java-Programm wenn das geht oder verpeil ich da was?!
     
  4. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Mit Eclipse kannst du dein Programm als .jar Datein exportieren.
    Wenn du mit externen .jar Dateien arbeitest du die die mühe mit Classpath etc sparen willst, kann ich dir das FatJar Plugin für Eclipse empfehlen.
    Einfach damit dein Programm exportieren, Main Klasse auswählen und schon hast du eine .jar die du mit Doppelklick starten kannst.
     
  5. Dark Defender

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    55
    Wenn ich dich richtig verstehe, geht es dir wirklich um den absoluten Einstieg in Java.

    Die Java Runtime Environment sollte bereits installiert sein.

    Du kannst mal im Terminal 'java -version' eingeben. Die aktuellste Version sollte "1.6.0_17" sein.

    Du kannst natürlich Eclipse verwenden um Java Dateien auszuführen. Besonders bei etwas größeren Projekten macht das Sinn.

    Für den Anfang reicht aber auch die Kommandozeile aus, da Eclipse doch sehr schnell etwas "viel" für einen sein kann.

    Um im Terminal eine Java-Datei auszuführen gehst du wie folgt vor, hier am Beispiel einer HelloWorld.java Datei:

    - wechsle in das Verzeichnis der Datei.
    - dann "javac HelloWorld.java"
    - zum Schluss "java HelloWorld"
     
  6. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Wenn du an der FH Informatik studieren wirst, dann kommst du mit Sicherheit eh nicht um eine IDE rum. Informiere dich doch vorher schonmal, was da genau benutzt wird. Bei uns ist es Eclipse. Dann kannst du dich schon vorab damit vertraut machen. Mit der IDE kannst du natürlich dann auch deinen geschriebenen Code ausführen/testen! ;)
     
  7. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    danke an alle habe es mit Eclipse geschafft :)
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Kurze Zwischenfrage: bei mir wird 1.5.0_22 als aktuelle Javaversion angezeigt, die Softwareaktualisierung spuckt aber kein Update aus. Muß man das manuell aktualisieren oder ist das einfach für OS X 10.5.8 die neueste Version?
     
  9. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Scheint die aktuellste Version für 1.5 zu sein. Ich hab 1.6.0_17 und aktualisiere immer über die Softwareaktualisierung...
     
  10. ubuntu

    ubuntu Jonagold

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    23
    HI!
    Wie kann ich denn die JVM 1.6 als standard einstellen? Bei mir steht derzeit noch die JVM 1.5 als standard, so dass einige Programme nicht laufen. Ich starte die Programm derzeit direkt aus eclipse, aber ich möchte sie lieber aus dem terminal heraus starten,....

    Grüße und Danke
     
  11. ubuntu

    ubuntu Jonagold

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    23
    Ich habe jetzt einfach mal den Link in /System/Library/Frameworks/JavaVM.framework/Versions/Current umgelinkt auf den rdner 1.6 - Klappt auf jedenfall schonmal
     
  12. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Im Ordner /Programme/Dienstprogramme findest Du das Programm Java-Einstellungen. Damit macht man das.

    MacApple
     

Diese Seite empfehlen