1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jailbreak Problem :)

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von DerHeldimZelt, 25.02.09.

  1. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Hi,
    Folgendes Problem hatte ich beim jailbreaken meines iPhones:
    Ich habe mir Quickpwn und das Pwnagetool gedownloadet und nachdem ich mit diverse Tutorials (auf apfeltalk und auf der Homepage der Hersteller) durchgelesen habe, habe ich auch schon angefangen. Ich habe die neue Firmware hergestellt, (meine alte war/ist 2.2.1(H11)) aber dann wurde das iPhone von iTunes nicht erkannt. Dieses Problem sollte anscheinend mit dem IOUSBFamily-315.4.1 PKG behoben werden.
    Ok, kein Problem, Programm geladen und installiert. Jetzt wollte der iMac nicht mehr starten…
    Beim Start verfärbte sich der Apfel und der Hintergrund grau und es kam die Aufforderung den Mac neuzustarten. Weil sich nach mehreren Neustarts an der Situation nichts änderte kam die Time Mashine zum einstatz. =)
    So, weiß jemand, was ich falsch gemacht habe?
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die Modifikation ist nicht sicher, einzige Lösung: USB Hub dazwischen schalten oder unter Win (auf dem Mac oder einem anderen Rechner) die Custom Firmware einspielen.
     
  3. iprecious

    iprecious Elstar

    Dabei seit:
    26.12.08
    Beiträge:
    73
    Ich durfte mic heut NAcht auch damit rumschlagen.

    Bei meinem Vater war die 2.2.1 schon sauber über iTunes installiert. Da wurde mir dann in iTunes gesagt, als ich die mit Pwnage erzeugte FW einspielen wollte, daß das aufgrund von Fehler 21 nicht möglich sei.

    Naja, Quickpawn hat es dann gemacht.


    Hoffe, daß das auch bei Dri klappt.

    joh
     
  4. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Bei mir wird das wohl am USB-Anschluss liegen :/ Kann es sein, dass es dieses Problem nur am iMac gibt? Und weiß jemand, was ich falsch gemacht habe?
     
  5. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Zitat von hier: http://www.apfeltalk.de/forum/iphone-hackers-guide-t201027.html#post2013162
     
  6. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    ok, dann werde ich mal das ganze unter Win ausprobieren…
    wird es da nicht zu Problemen bezüglich der Musik/Programme führen?
     
  7. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Nein, das ist ausgeschloßen. Alles funktioniert weiterhin. Einfach danach den Backup wieder einspielen und Synchronisieren. Dann ist alles wieder da.
     
  8. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Um das Problem noch mal aufzugreifen…
    Warum wird die Firmware nicht auf das iPhone gespielt? An diesem Vorgang verändert sich nichts. Liegt das etwa auch an diesem USB-Bug? Ist die einzige Ausweichmöglichkeit das ganze über Windows zu machen??
     

Diese Seite empfehlen