1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ja schon wieder: festplatte+gehäuse gesucht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von simon1986, 15.09.08.

  1. simon1986

    simon1986 Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    6
    hallo zusammen.
    hab mich schon durch diverse threats gelesen, bin aber auch nicht sehr viel schlauer geworden. bin mit der materie jetzt auch nicht so vertraut, deshalb schildere ich am besten einfach mal möglichst detailliert, was ich suche.

    ich suche eine festplatte, die ich extern verwenden möchte + ein gehäuse. möchte mir also eine interne platte kaufen und in ein gehäuse bauen. habe gehört die platten von WD und Samsung seien gut !?

    drauf soll eine 1:1 sicherung meiner macbook-HD und dazu noch ein paar Fotos und Musik.

    anforderungen:
    - 2.5" (da ich viel unterwegs bin und sie dabeihaben will)
    - Stromversorgung ohne extra kabel (gleicher grund: viel auf reisen)
    - bootfähig an meinem macbook
    - 200 - 250 GB
    - naja und schnell und leise wäre auch nicht schlecht

    sind die gehäuse von macpower zu empfehlen?

    vielen dank schonmal!
    simon
     
  2. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    wenns bootfähig sein soll brauchst du afaik firewire
     
  3. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Das stimmt so nicht. Mein Intel-MacBook kann ich auch von USB-Festplatten booten. Vorausgesetzt natürlich, dass die externe Platte HFS+-formatiert ist und eine GUID-Partitionstabelle hat. Sonst geht's wirklich nicht.
     
  4. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    stromversorgung: mal ein self-quote => nimm FW 400

    gute platte: preis und warum, hab ich auch zweimal gekauft.

    gehäuse: macpower ist zu empfehlen. ich hab z.B. hab ein pleiades und ein daisycutter, bin sehr zufrieden.


    ---edit---

    daisycutter (hier FW800-version, sind äußerlich aber alle gleich) schaut so aus:

    [​IMG]
     
    #4 gucadee, 15.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.08
  5. simon1986

    simon1986 Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    6
    das hilft mir weiter, vielen dank! (danke vor allem an gucadee!)
     
  6. simon1986

    simon1986 Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    6
    na wobei eine frage hätte ich noch:
    gibts noch günstigere alternativen zur daisy cutter? (also ein 2.5" gehäuse mit firewire400 für eine SATA-Platte)
     

Diese Seite empfehlen