1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWorks'08 - Leeres Blatt vor Vorlage erstellen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von wal, 03.10.08.

  1. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Hallo,

    ich arbeite gerade mich in Pages ein und versuche da eine Bewerbung zu erstellen. Ich ahbe eine Vorlage genommen und diese dann entsprechend abgeändert und angepasst, wie sie mir gefällt.

    So, nachdem nun alles soweit ist und fertig ist wollte ich doch noch ein Deckblatt als erstes einbauen, wie geht das? Ich bekomms einfach nicht hin.

    Ich habe es schon versucht mit neuem Dokument, dort das Deckballt erstellt und dann den das andere Dokument reinkopiert, aber dann zerhaut es mir die Formate der Vorlage und das Seitenlayout passt sich der ersten Seite an ... :mad:

    Wie kann ich bei einem Vorlagedokument die eine erste Seite einfügen und dann noch zwei verschieden Formate und Layouts festlegen - ist das möglich?

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Zuerst würde ich die Vorlage als Vorlage abspeichern. Wie das geht, steht in der Hilfe.
    Es wäre zu schade, wenn deine Arbeit umsonst gewesen wäre.

    Zum Thema Seite einfügen:
    Die neue Seite über Einfügen -> Seite -> leer hinzufügen.
    Die neue Seite wird unter der Vorlage eingefügt.
    Dann kannst Du in der Seitenleiste die leere Seite (=die Miniatur) anfassen und nach oben ziehen.
    Bei meinem Schnellversuch eben blieb die Vorlage dabei unverändert.

    Zwei Layouts in einem Dokument:
    Die mußt einen Absatzwechsel (Einfügen -> Abschnittsumbruch) einbauen. Dann kannst Du den neuen Absatz unabhängig von vorhergehenden formatieren.
     
  3. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Hi landplage,

    danke für die Info. Hat aber leider nicht so funktioniert :-c

    Über Einfügen -> Seite -> leere Seite , soetwas gibt es bei mir nicht. Nur neu oder neu aus Vorlage. Und im Einfügen Menü gibt es keine Seite.

    Aber ok, habe also auf der letzten Seite einen Abschnittsumbruch vorgenommen. Aber mit einem normalen Copy&Paste werden nicht die Stile mitgenommen.

    Wie übernehme ich denn aus einem bestehenden Dokument die Daten plus die Stile und kopiere sie in ein anderen bestehendes Dokument auf eine leere Seite, die über ein Abschnittsumbruch erzeugt wurde?

    Mensch ... ganz schön schwer das Ganze ... ...

    Vielen Dank für Infos.

    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  4. wal

    wal Meraner

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    229
    Anmerkung:

    Danke das mit dem Abschnittswechsel und dem hochschieben habe ich dann auch probiert und genommen. Da ich nicht weiss wie man Stile so einfach von einem Dokument in ein anderes kopiert, habe ich einfach ein Textfenster dann auf der leeren, neuen Seite aufgezogen und alles dort reinkopiert. Dann kann ich es ja platzieren und rumschieben und kümmere mich dann nicht mehr auf alte Stile und Vorgaben - jetzt hat es funktioniert!

    Danke!

    Gruß
    Wolfgang
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Versuche mal, der Curser außerhalb des Dokumentes (quasi im Hintergrund von Pages) zu platzieren und dann eine Seite einzufügen. Ansonsten einfach mal verschiedene Stellen im Text ausprobieren.

    Es kann auch sein, daß Du im falschen Menü gelandet bist. Ich meine nicht "Ablage" (2. Punkt von links), sondern "Einfügen" (vierter Menüpunkt).
    Ich würde die gesamte Vorlagenseite kopieren, also Bearbeiten -> Markieren ->alles markieren, dann kopieren und den ganzen Komplex einfügen (nicht "Einfügen und Stil anpassen").

    Geht das?
     

Diese Seite empfehlen