1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iWork Pages: Internetmarke der Post in Originalgröße auf DL Umschlag drucken

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von JohnnyAppleseed, 17.10.09.

  1. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Hallo,

    ich habe ein DIN A4 PDF. Aus diesem soll ein bestimmter Ausschnitt in ein Pages-Dokument eingefügt werden. Dieser Ausschnitt soll beim späteren Drucken des Pages-Dokuments genau die Größe haben, die er auch hätte, wenn ich nur das DIN A4 PDF drucken würde. Mal angenommen, der Ausschnitt wäre beim gedruckten PDF-Dokument 5 x 5 cmd groß, so soll er auch 5 x 5 cm groß sein, wenn ich das Pages-Dokument gedruckt habe.

    Im konkreten Fall geht es darum, dass ich eine digitale Briefmarke auf einen Briefumschlag drucken möchte, das gelingt mir leider nicht so, wie ich möchte.

    Hat jemand eine Lösung für mich? Ich möchte einfach nur Absender, Empfänger und Briefmarke auf einen Umschlag drucken, es muss noch nicht einmal Pages sein.

    Viele Grüße.
     
  2. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Wenn du ein Bild aus einem PDF kopierst und in Pages einfügst, kannst du doch die Größe einstellen...

    [​IMG]

    Oder verstehe ich deine Frage falsch?
     
  3. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ich kopiere kein Bild, sondern einen Ausschnitt einer PDF-Datei, der sowohl Bild, als auch Text beinhaltet in eine Tabelle eines Pages-Dokument. Das heißt, dass ich in der Vorschau einen Teil der PDF-Datei markiere, kopiere und in das Pages-Dokument einfüge.

    Einmal davon abgesehen, dass das Markierungsrechteck des Ausschnitts in Pages dann völlig falsch liegt (wie hier zu sehen ist), bekomme ich diesen PDF-Teil innerhalb einer Tabelle (die ich dazu nutze, um die Absender-, Empfänger- und Briefmarkenpositionen zu bestimmen) nur winzig klein, größer als so (was dann im Dokument so aussieht) geht es nicht.
     
  4. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Naja, das Briefmarkenzeichen ist schon etwas, was im PDF als Bild angesehen wird.

    Gegenvorschlag: Arbeite nicht mit Tabellen, sondern mit Tabulatoren und Randeinstellungen. Und das ganze als Vorlage zum Umschlagdruck abspeichern. Dann könnte es (vielleicht) klappen. Davon abgesehen, gibt es doch einige Vorlagen in Pages für Umschläge. Ggf. kannst du da einen nehmen und abändern?
     
    JohnnyAppleseed gefällt das.
  5. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Okay, ich habe jetzt ein bisschen herumprobiert. Bei den bestehenden Vorlagen wurde der PDF-Ausschnitt ebenfalls nur winzig eingefügt. Auch bei einer eigenen Vorlage hat es nicht funktioniert. Ich habe festgestellt, dass das PDF-Element „fixiert“ und nicht „eingebunden“ sein muss.

    Ich habe den Text nun in Textfeldern stehen und den PDF-Ausschnitt ganz einfach fixiert auf dem Dokument.

    Jetzt funktioniert es, wie ich es haben möchte. Dankeschön, Oliver78!
     
  6. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Immer wieder gerne :)
     

Diese Seite empfehlen