1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWork 09: Numbers hängt andauernd bzw. wird äußerst langsam ausgeführt

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von softdown3, 06.02.10.

  1. softdown3

    softdown3 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    96
    Hallo,

    ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit Numbers und zwar dergestalt, dass es einfach ab und an hängt.

    In solchen kurzen Momenten kann ich dann nicht mehr nach unten scrollen (2 Finger auf dem Trackpad nach unten ziehen), und auch nicht speichern oder eine andere Zelle anwählen, geschweige denn etwas schreiben. Klickt man in solchen Momenten einfach auf irgendeine Stelle innerhalb des Dokuments wird der Befehl schlagartig ausgeführt. Sei es, dass dann heruntergescrollt wird, oder eben erst dann gespeichert wird.

    Am Beispiel "speichern" kann man sich das also so vorstellen:
    1) Apfel + S wird gedrückt -> nichts passiert
    2) ich klicke auf irgendeine stelle im Dokument
    3) Der kurze Speicherdialog erscheint und das Dokument ist gespeichert.

    Das Gleiche passiert ab und an beim scrollen.

    Ich habe iWork auch schon komplett neu auf meinem Mac installiert, dann das 9.0.3 Update wieder installiert (nicht per Softwareaktualisierung, sondern habs mir von Apple separat heruntergeladen), und auch das vermochte nicht mein Problem zu lösen.

    Das Problem tritt mit verschiedenen Numbersdokumenten auf!

    Diese Probleme habe ich vor allem an meinem Macbook Air (aktuelle Gen, 2.13 SSD), aber es tritt ebenso an meinem Macbook Pro (aktuelle Gen, 15,4", 2.66 Ghz) auf.

    Habt ihr da eine Idee?
     
  2. gerdk

    gerdk Granny Smith

    Dabei seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    12
    Eine Lösung des Problems hab ich zwar nicht, aber ähnliche Phänomene ... allerdings nur, wenn ich Parallels 5.0 gestartet habe ... ohne Parallels läuft numbers "relativ" gut ....

    HTH

    Gerd
     
  3. softdown3

    softdown3 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    96
    Nein Parallels ist bei mir nicht gestartet, die Probleme treten auch auf, wenn Numbers als einzige Applikation aktiv ist.
     
  4. softdown3

    softdown3 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.09.06
    Beiträge:
    96
    So, ich habe den Übeltäter gefunden. Er heisst RightZoom. Ich habe das Programm verwendet, um alle Fenster sofort mit dem grünen Button auf Maximalgröße zu bekommen bzw. mit einer eingestellten Tastenkombination selbigen Effekt zu erreichen. Scheinbar wurde eine neue Version seit SnowLeo veröffentlich, auf die ich nicht geupdatet hatte. Aber: Auch mit der neuen Version für SL treten die genannten Probleme auf. Ist das Programm gar nicht aktiv: Keinerlei Probleme mehr!
     

Diese Seite empfehlen