1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWork 09 - neue Dateiformate?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von ulrichb, 07.01.09.

  1. ulrichb

    ulrichb Idared

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    26
    Hallo zusammen,

    ich habe mir heute die Demo von iWork 09 geladen und mal mit Pages und Numbers je ein Dokument angelegt.
    Dann habe ich versucht diese Dokumente mit Pages 08 und Numbers 08 zu öffnen. Beides hat nicht funktioniert...
    Könnte das jemand bitte mal probieren? Vielleicht mache ich ja auch was falsch?

    Danke und Gruß
    Ulrich

    P.S.: Die Suche habe ich bemüht, aber nichts gefunden.
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    iWork 09 bringt ein neues Dateiformat mit.

    Du musst in iWork beim Speichern angeben, dass Du eine Kopie im iWork 08-Format speichern willst.
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Irgendwo hier im Forum habe ich gelesen, dass das Standardformat von iWork umgestellt wurde: waren es früher "Pakete" (OSX-Dateisystem typisch), so sollen es jetzt ZIP-Files sein (ähnlich den OpenOffice.org-Dateien). Das wird von iWork 08 nicht mehr gelesen werden können.

    *J*
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ist ja auch sinniger. Die OSX-Bundles sind ja verzeichnisse und somit schwer per eMail verschickbar. ;)
     
  5. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    … was mich als Thunderbird-Benutzer sehr freut. :) Allerdings: Apple Mail ist schlau genug, bei OS X Packages zu merken, nun ja, daß es Pakete sind, und die dann automatisch vor dem Verschicken zu zippen.

    Cheers,
    -Sascha
     

Diese Seite empfehlen