1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IWeb, wo gehts noch so einfach

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von p3kc3, 14.07.07.

  1. p3kc3

    p3kc3 Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.03.07
    Beiträge:
    6
    Halo zusammen,

    hab en "bescheidenen" Windows Rechner.
    Hab Iweb bei nem Freund getestet und war begeistert.
    Dann hab ich anch ner Software gesucht die ne gute alternative zu Iweb ist, aber man glaubt es kaum, ich finde nichts gescheites, nur Rotz.

    Kennt igrendjemand eine Software die die "gleichen" Möglichkeiten aufweißt?
     
  2. Patrick7

    Patrick7 Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    154
    hi vieleicht hilft dir das programm http://www.personalwebkit.com is zwar kein iweb aber kein win programm kommt an ein apple programm ran oder wenn du dich wirklich für webseiten interresierst dann nim Dreamweaver ist jetzt von Adobe da kannst du alles machen aber da sollte man sich auch mit dem code auskennen

    lg
    Patrick
     
  3. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    MAGIX Website Maker

    Erschreckend wie mal wieder einer bei Apple geklaut hat, diesmal bei iWeb. ;)
     
  4. Patrick7

    Patrick7 Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    154
    Ahhh enn ich nür MAGIX lese stellt es mir die haare auf die haben nur so schlechte sachen da is alles besser als das slebst das schei.. frontpage oder Word und in htm speichern
     
  5. wescom

    wescom Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.06
    Beiträge:
    377
    punkte und komma wären auch nicht schlecht. (nur eine bemerkung am rande)
    früher gab es doch mal für die windowswelt diesen seltsamen webkit baukasten. komm nur nicht auf den namen. bieten zumindestens die meisten provider an.
    aber wenn du wirklich guten quelltext willst und vor allem etwas individuelles, dann lerne html und etwas php und bastel dir deine seite selber. iweb ist nun mal nicht das gelbe vom ei.
    eine andere alternative wäre ein layout programm, welches nach html exportieren kann.
     
  6. p3kc3

    p3kc3 Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.03.07
    Beiträge:
    6
    danke erstmal für eure Antworten,

    dreamweaver hab ich, das geile was ich an iweb halt fand, war das das ich einfach en bild einfüge und des dann irgendwo hinschieben kann, bei den ganzen windows programmen kann man die bilder irgendwie immer nur in nem gewissen raster verschieben rechts links zentriert und des passt mir garnicht.

    hab den magix maker getestet, und da funktioniert des wenigstens mit dem bild irgendwo hinschieben, mir ist aufgefallen das der agix maker eine flash anwendung ist, basiert iweb auch da drauf?

    kennt jemand tools die auch auf flash basieren die man dann aber als html seite speichern kann und nicht als flash site?
     
  7. Justus J.

    Justus J. Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    392
    Ich empfehle übrigens noch als Alternative zu iWeb Site Studio.
     

Diese Seite empfehlen