1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iweb Verlinkungsproblem/komme einfach nicht weiter!

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von Steff^^, 25.02.09.

  1. Steff^^

    Steff^^ Erdapfel

    Dabei seit:
    25.02.09
    Beiträge:
    1
    Hey Leute!
    Ich benutzte iWeb zum erstellen eines Schulprojekts. Vor dem neuen Update vpn iWeb funktionierte alles ganz prima. Dann kam das update. Es änderte sich einiges. z.b. das veröffentlichen in einem Ordner. Jetzt muss man alle Websites aus iWeb einzeln veröffentlichen und jetzt habe ich das problem, dass ich dieses Projekt aufgrund der Anzeige in der Navbar auf 3 Websites gesplittet habe. Jetzt exportiere ich alle Websites, die untereinander verlinkt sind, in einen Ordner und die Links funktionieren nicht richtig Seiten übergreifend.

    Ich bitte um Hilfe und nicht um irgendwelche Ansagen wie Noob etc.

    Vielen DANK an alle die sich die Mühe machen mir zu helfen!
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
  3. Prieggy

    Prieggy Erdapfel

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    2
    Hej!!!

    Hatte das gleiche Problem und habe mir hier in verschiedenen Foren ein wenig umgeschaut, da das Problem ja häufiger zu geben scheint.
    Bin jetzt endlich selbst drauf gekommen und haue mir selbst ein wenig vor den Kopf, da die Antwort so logisch wie unlogisch ist.
    Funktionieren einige Links zwar in iweb (ich benutze iweb version 1.1.2), aber nicht im Browser, liegt das nur an der Anordnung der Symbole. So ist evtl. der Link von einem Grafikfeld überlagert. Die Grafikfelder sind oft sehr groß und transparent und überlagern oft mehr Felder als man denkt. Einfach die Links in iweb markieren und dann über die rechte Maustaste alle "ganz nach vorne" bringen. Neu veröffentlichen und es sollte funktionieren.
    Ich hoffe ich konnte helfen, wenn das Problem nicht schon längst selbst erkannt wurde ;)!!!
    lg
    Prieggy
     

Diese Seite empfehlen