1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWeb-Seite ... mal schauen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von drfloyd, 14.03.06.

  1. drfloyd

    drfloyd Gast

    Hier mal mein kleiner versuch mit iWeb ne Seite zu machen. Soll noch was ausgebaut werden.

    www.stefanp.mynetcologne.de
     
  2. Red Fox

    Red Fox Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    67
    Design ist gefällig, schön schlicht und einheitlich aber trotzdem auch mal kleine Abwechslungen von weiss zu schwarz. Als private Seite mehr als in Ordnung, wird bestimmt gut!
     
  3. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    nette Homepage, vorallem die Rubrik Apple.. :)
    grüsse risiko90
     
  4. Hawk

    Hawk Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    479
    ich versuche verzweifelt meine page hochzuladen und bin auf der suche nach gutem kostenlosen webspace und einem ftp programm, welches programm und welchen webspace anbieter hast du für deine Page gebraucht?
     
  5. Red Fox

    Red Fox Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    67
    Cyberduck ist ein gutes FTP Programm und kostet nichts...
     
  6. drfloyd

    drfloyd Gast

    Ja Cyberduck ist gut, ich selber hab Transmit. Ich bin bei Netcologne.de da gib's 20MB gratis wenn man Internet/telefonkunde ist. Allerdings ist das "Transfervolumen begrenzt. Das muss ich morgen erstmal klären.
     
  7. Hawk

    Hawk Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    479
    kennt sonst noch jemand nen guten Space anbieter? meine page die ich bis jetzt gebaut habe aber noch nicht hochkriege ist jetzt schon 50MB gross.
     
  8. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    iWeb ist eine Katastrophe für alle Modem- und ISDN-User. 50 MB für eine Webseite!!! Mein erster Computer hatte 1991 gerade mal eine Festplatte von 40 MB - und man konnte trotzdem ein Buch drauf schreiben, E-Mails lesen und mit Paint sogar kleine Bildchen malen...

    H.
     
  9. Red Fox

    Red Fox Tokyo Rose

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    67
    http://www.ohost.de ist ein kostenloser Webspace Anbieter, hat eigentlich alles was man braucht 2500 MB Platz, PHP, MySQL und FTP Zugang. Nur eine Werbeeinblendung und gut erreichbar.
    Der Haken ist nur das die Dateien die hochgeladen werden, nicht größer als 1,5 mb sein dürfen.
     
  10. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wow. Was hast du da alles drauf?
     
  11. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    ...der link ist tot
     
  12. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Ja der link geht nicht mehr.Schade.
     
  13. Hawk

    Hawk Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    479
    ich habe 3 kleine trailer und einige bilder drauf, sonst nichts. die trailer sind sogar im mpg4 format.
     
  14. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Okay, da hast du eben ne größere Menge an Daten. Deine eigenliche Seite (HTML und so) ist sicher nicht so groß.
     
  15. Casali

    Casali Ribston Pepping

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    300
    Kann ich eigentlich mit iWeb erstellte Sites auch auf anderen Servern hochladen, oder geht das nur mit .Mac?

    Ich hab mir letztens die Keynote vom Januar angeschaut, wo Steve Jobs iWeb vorstellt. Und da sieht es so aus, als ob ich .Mac brauche. Aber wo ist dann der Sinn eines HTML-Editors? Oder wird das ganze Projekt fertig in einen Ordner gepackt, von wo aus ich den Inhalt nur noch auf eine beliebige Seite stellen kann?

    Casali
     
  16. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    In iWeb gibt es direkt unterhalb dem Punkt "Auf .Mac veröffentlichen" den Punkt "In einem Ordner veröffentlichen...". Das sollte das sein, was du haben möchtest. Da wird nun alles in einen Ordner geschrieben. Diesen musst du dann mit einem FTP-Programm (zB. Cyberduck) auf deinen Server hochladen.
     
  17. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    diese iweb seiten sind auch deshalb so groß, weil iweb so ätzend große png-dateien produziert. dazu ist der text ja auch nur bild, kein markierbarer text. dieses ganze iweb macht finde ich einen nicht so ausgereiften eindruck. es gibt schon besseres, z. b. rapidweaver.
     
  18. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wie? iWeb produziert keinen Text, sondern nur Bilder? Das ist ja völlig ungeeignet. Wenn das so ist, kann ich meine ganze Seite als einzige JPG machen.
     
  19. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Wie bitte kommst du denn da drauf

    ...das der Text kein markierbarer Text ist, sondern pngs? Ist doch Quatsch. Schau mal unter

    http://web.mac.com/camaas/iWeb/Das%20Flunder-Blog/Blog/Blog.html

    Der Text ist einwandfrei markierbar.

    Carsten
     
  20. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Jein. Bei deinem Link schon. Bei dem Aquarell Beispiel von iWeb leider nicht. Gut, da sind ja auch vom Standard her andere Schriftarten benutzt. Das geht dann leider nur über diesen Weg.
     

Diese Seite empfehlen