1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWeb Hosteurope und Blogfunktion

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von knollorulez, 03.05.09.

  1. knollorulez

    knollorulez Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    387
    Hallo Ihr lieben,
    habe heute angefangen mir eine HP zu basteln und bin soweit auch recht erfolgreich. Das einzige was zur Zeit aber überhaup nicht funktionieren will ist die Antwort Funktion in Blogs. Also, dass jmd auf meinen Blog eine Antwort schreiben kann. Kann mir jemand bei der Lösung helfen?
    Danke euch schon mal
     
  2. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Das geht leider nur über MobileMe - Also nur für Mitglieder von MobileMe und wenn man dann auch dort seine Seite drauf packt.
    Zumindest "von Haus aus" gibt es da keine andere Möglichkeit.

    Hier gab's das schon mal, da steht ein bisschen mehr dazu:
    http://www.apfeltalk.de/forum/iweb-blog-kommentaren-t79019.html

    Völliger Müll, weil MobileMe natürlich viel zu lahm ist, um Websites dort drauf zu packen... :(
     
  3. knollorulez

    knollorulez Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    387
    aachh das is doch deprimierend, so ein tolles programm und dann das ;-(
    wollte auf dem weg auch ein gästebuch realisieren, wie mach ich das dnn jetzt? sobald ich eins selber einbau is das ja immer weg wenn ich im iWeb was ändere
     
  4. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Also ich hatte ein externes genommen, wie z.B. www.grafikgaestebuch.de oder sowas.
    Einfach einen Text "Hier kommentieren" als Hyperlink setzen oder so.
    Nicht die tollste Lösung, aber an sich die einfachste.

    Es gibt auch noch ein (glaube sogar kostenloses) Programm für iWeb von unabhängigen Entwicklern, das eine solche Funktion dann einbaut. Weiss aber leider nicht mehr, wie das genau hiess...
     
    knollorulez gefällt das.
  5. knollorulez

    knollorulez Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    387
    ok, das mit dem link wollte ich umgehen, aber ich danke dir für den tipp werd mal googlen
     
  6. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Ich hab eben auch noch ein wenig gegoogelt und bin dabei leider eher auf folgendes gestoßen:
    Alle Projekte, die mal für iWeb gemacht wurden (Also Extra-Programme, die mehr Features bieten) wurden eingestellt.
    Und die "ganz alten" Programme sind nur für iWeb 08 oder noch älter gedacht.
    Schade, aber da hast du wohl keine andere Wahl.

    Und als Tipp: Auch wenn du MobileMe oder .Mac Kunde bist: Leg bloß nicht deine Website auf deren Webspace. Deine Seite wird niemand besuchen, weil sie drei Stunden lädt. ;)
    In dem Fall sollte man wirklich lieber auf die Kommentar Funktion verzichten. :)
     
  7. knollorulez

    knollorulez Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    387
    ok, das is alles echt schade, keine angst mobile me kunde werde ich bestimmt nicht, erstens hört man nur negatives und zweitens isse mir zu teuer ;)

    aber ich bin das ganze jetzt über iFrames umgangen, wenn man folgendes im quelltext eingibt gehts

    <iframe src=

    "guestbook url"

    style="width:615px; height:800px;

    border-color:#990033;

    border-style:solid;

    border-width:0px"

    scrolling="yes" >

    </iframe>



    es wird so ein externes guestbook in einem frame auf der iweb seite eingebunden. das bedeutet aber auch ne menge arbeit, weil ich jetzt immer wenn ich an iweb was ändere die guestbook seiten sichern muss sie dann überschreibe und am ende die alten wieder hochladen muss, naja nich so einfach wie man das von apple gewöhnt ist. :-[
     

Diese Seite empfehlen