1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iWeb crash bei mehreren Webseiten

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von dscheidschei, 15.11.09.

  1. dscheidschei

    dscheidschei Jonagold

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    21
    Ich arbeite mit iWeb09 und war bisher eigentlich ganz zufrieden. Ich bearbeite damit 2 Homepages, und genau das stellt sich jetzt als Problem heraus.

    Die eine Website macht ein Riesenproblem. Wenn ich die einzelnen Seiten versuche anzuzeigen, stürzt iWeb ab mit dem Hinweis: "iWeb wurde beim Verwenden des Plug-Ins SFWordProcessing unerwartet beendet." Keine Ahnung was das heißt.

    Nun wäre das kein größeres Problem, ich könnte einfach aus Timemachine eine ältere Version heraus kramen und alles wäre paletti... wenn da nicht die andere Website wäre, die inzwischen ERHEBLICH weiter entwickelt wurde. Wenn ich also diese Arbeit nicht gesamt in die Tonne treten will, sollte ich einen Weg finden, das Problem anderweitig zu lösen.

    Also: 1. kann jemand etwas mit der Fehlermeldung anfangen und mir vielleicht einen einfachen Weg sagen, wie ich die Problemwebsite wiederbeleben kann?

    oder 2. kann mir jemand sagen, wie ich die alte Problemwebsite aus Timemachine mit der aktuellen funktionierenden weiter entwickelten Website in ein File zusammen mixen kann?

    oder 3. Gibt es ein sehr kostengünstiges sehr leicht zu erlernendes CMS-System, das ich vielleicht künftig für die Pflege der beiden Websites nutzen könnte?

    Danke sehr!
     
  2. frankc

    frankc Erdapfel

    Dabei seit:
    15.11.09
    Beiträge:
    3
    Hi,
    ich würde erstmal die beiden Seiten unter dem Schalter links oben, der den Namen der Seite
    trägt, die Page auf Deinem Computer abspeichern( Veröffentlichen -lokale Ordner) und es dann mit Filezila zu Deinem Provider leiten. dann hast Du den Ist Stand. Große Hilfe bieten folgende Seiten:
    http://www.iweb-forum.de/board/ und http://blog.schoenwandt.info/?page_id=108

    Ciao Frank
     
  3. dscheidschei

    dscheidschei Jonagold

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    21
    Hi Frank,

    der Tipp war Gold wert. Im iWeb-Forum angemeldet... ich musste nicht mal suchen, gleich einer der aktuellsten Threads hat genau das Problem beschrieben... und gelöst.

    Es war der Font Hoefler, der offensichtlich verrückt spielt. Deaktiviert... und geht wieder.

    Ein CMS wär trotzdem eine gute Alternative...

    Danke jedenfalls!
     
  4. PDM

    PDM Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    271
    ACHTUNG: Nützt nicht als Backup !!!.

    Als Sicherungskopie IMMER die Domain Datei sichern. NUR diese läßt sich bearbeiten.
    Eine Veröffentlichung zeigt Dir zwar die Daten. Bearbeiten kannst Du diese aber NICHT !
     
  5. Jan-e

    Jan-e Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    301
    Ich arbeite mit iWeb09

    Wenn ich einen Style versuche anzuzeigen, stürzt iWeb ab mit dem Hinweis: "iWeb wurde beim Verwenden des Plug-Ins SFWordProcessing unerwartet beendet.
    Das passiert wenn ich einen bestimmten Style haben möchte.Ich weiss leider nicht,was ich da machen kann.
    Kann mir jemand netterweise sagen, wie ich es hinbekomme, das ich mein Style "Vergilbtes Papier" wieder benutzen kann?
     
  6. Grazermac

    Grazermac Fuji

    Dabei seit:
    05.11.09
    Beiträge:
    37
    Hallo,

    für die einzelne Sicherung von Projekten kopiere ich nur die Iweb Datei aus USER/LIBRARY/APPLICATIONSUPPORT/IWEB und damit hast du auch aktuell immer ein einzelnes Projekt
     
  7. PDM

    PDM Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    271

Diese Seite empfehlen