1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Verwaltung und neue alben hinzufügen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von iced, 10.01.09.

  1. iced

    iced Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    322
    Hallo,

    ich muss mich da ich zwei ipods habe wohl oder übel mit iTunes anfreunden. Dazu habe ich allerdings noch ein paar Fragen.

    1.) ich habe bisher alles ordnerbasiert gehandhabt, diese Struktur möchte ich mir nicht zerstören, was ja auch erstmal funktioniert, aber wie und wo füge ich jetzt ein neues Album hinzu (ich habe dies als reine mp3 Dateien) und so, dass es dann auch in iTunes erscheint und dann auch auch auf meiner HD wiederzufinden ist?

    2.)Wie bekomme ich ein Album aus iTunes wieder raus (kopiert), also ein Album -> ein Ordner mit mp3s um diese dann auf einen anderen mp3 player abzuspielen?
     
  2. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    also itunes hat da bischen eine eigen ordnung aber die ist auch ordnerbasiert!

    du kannst hinterher natürlich die mp3s wieder rausholen, um die daten zu finden entweder:
    /DEINUSERORDNER/Musik/iTunes/iTunes Music/...
    oder im iTunes mit rechtsklick bzw. ctrl+klick auf den song und dann "im finder anzeigen" auswählen, dann kommst du in den ordner wo der kram auf der platte liegt...

    du kannst das ganze aber auch umgehen und deine eigen ordnerstruktur beibehalten indem du unter itunes in den einstellungen/erweitert angibst ob itunes dein songs managen soll und ob/wo die daten hinkopiert werden sollen...


    meinst du das?
     
  3. maiki

    maiki Bismarckapfel

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    76
    Hab ein ähndliches problem, hab das auch angewält das itunes die lieder verwalten soll, nun hab ich in der itunes-mediathek 56GB lieder, gut und recht, wenn ich jedoch nun in den ordner /DEINUSERORDNER/Musik/iTunes/iTunes Music/ gehe, sehe ich das dieser 98GB gross ist, wie kann ich nun die überflüssigen lieder löschen?
     
  4. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    ?... komisch erstmal wäre die frage zu klären wie da knapp das doppelte an dateimenge reinkommt...
     
  5. maiki

    maiki Bismarckapfel

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    76
    ja genau das frage ich mich auch! ich will ja eigentlich nur die ordnerstruktur im finder mit der der itunes mediathek abgleichen. im itunes passt alles, aber im finder hatts noch zu viel müll. danke für die schnelle antwort!
     
  6. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    hm, wie man direkt die ordnerstruktur vergleicht weiß ich spontan nicht, evtl. mal googlen.

    vorher mal "ablage/duplikate" zeigen probieren, evtl. bekommst du damit schon was weg...
     
  7. maiki

    maiki Bismarckapfel

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    76
    ne leider nicht, hab die dublikate schon gecheckt, hmm komish!
     
  8. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    so gesehen müsste ja fast jeder 2. ordner doppelt sein!? geh doch mal da rein und check das mal wies in deinen ordnern aussieht...
     
  9. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Hsllo iced,

    zu Deiner zweiten Frage:

    Wenn Dein nicht apple mp3 Spieler als Laufwerk gemounted ist kannst Du die Lieder einffach in iTunes markieren und dann auf den MP3 player ziehen. Die Dateine werden dann kopiert.

    Übrigens wenn das Befüllen Deines alten mp3 player Dein einziges problem ist, warum Du die Ordnerstruktur behalten willst. Bei iTunes braucht man nicht wissen wo die Datein sind. Es ist in erster Linie eine Datenbank, mit der mann alle Deiteioperationen steuern kann. Vergesst das Denken in Dateistrukturen, dass macht das Leben nur unnötig schwer.

    Mein Tipp wie immer:
    Lasst euch auch iTunes ein und lasst es so viel wie möglich automatisch machen!!! Nach Kurzer Eingewöhnungsphase wird man es lieben!!! Vorausgesetzt man pflegt und tagt seinen Musikbestand.

    Gruss Wechsler
     
  10. maiki

    maiki Bismarckapfel

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    76
    hm das einzige was ich dann gemacht habe ist alle musik auf den ipod classic geladen, die gesammte musik sammlung gelöst auf meinem mac dann per senuti wieder runter gezogen, dann hast du wieder ordnung, sind aber alle wertungen und so weg. ist ja auch blööd. ich will ja nur das er die ordnerstruktur gleich macht wie in der mediathek, sprich einen ordner für einen interpreten, und wenn es zwei sind und ich sie in der mediathek ändere, sie auch in der ordnerstruktur zusammengefügt werden.
     
  11. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin Maiki,

    genug Speicherplatz an einem anderen Ort vorausgesetzt kannst du die Mediatheak aufräumen indem du die Mediathek an einen neuen Ort anlegst und die Mediathek zusammenführst. Die Wertungen und Zähler bleiben vorhanden:

    Alles über iTunes:
    1. neuen Speicherort für Mediathek festlegen:
    Ablage/Einstellungen/Erweitert/Speicherort
    2. Mediathek zusammenlegen
    iTunes /Mediathek/ Zusammenlegen.
    (jetzt werden alle Lieder die in Deiner Mediathek vorhanden sind an den neuen Speicherort kopiert. Lieder die nicht in der Mediathek vorhanden sind werden nicht mit kopiert --> Saubere Dateistruktur)

    Bei Bedarf kannst Du jetzt (nach Überprüfung ob alles im neuen Ordner ist was Du behalten willst) den alten iTunes-Musik Ordner (nur den mit den MP3 Daten) löschen und nach obiger Prozedur den Ordner neu anlegen und wieder zurück kopieren. Vor Dukplikaten in itunes hilft es aber nicht, da muss man bei Doughscripts nach einem passenden Script suchen, oder manuell per Hand löschen.

    Gruss Wechler
     
  12. maiki

    maiki Bismarckapfel

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    76
    Ah ok, super idee, werd ich mal zuhause versuchen, vielen dank!
     
  13. maiki

    maiki Bismarckapfel

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    76
    hm komme nicht nach, ich habe jetzt die mediathek zusammengelegt, wo kann ich das resultat oder die datei finden? wenn ich diese habe, kann ich dann alle mp3 dateien löschen und dann die datei welche ich vom zusammenlegen erhalten habe dort hineinfügen?
     
  14. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin Maiki,

    Durch das Zusammenlegen der Mediathek werden alle Deine Musikdatein in einen Ordner kopiert den Du vorher definiert hast (siehe Punkt 1 in meiner Kurzanleitung). Es ist nicht eine einzelne Datei!

    Vergleichen solltest Du die Größe des Ordners mit der in iTunes angegebenen Größe der Mediathek. Auserdem solltest Du überprüfen ob alle Lieder in deiner Mediathek vorhanden sind, die Du behalten willst. Erst wenn Du ganz sicher bist solltest Du den ALTEN Musikordner löschen.

    Gruß Wechsler
     
  15. iced

    iced Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    322
    bei mir ist es jetzt so, ich habe einen ordner mit vielen unterordnern mit mp3s, die verwaltung von itunes ist jetzt noch abgeschaltet, cover sind geladen (vielleicht werde ich sie noch in den files schreiben lassen)

    - kann ich nachträglich alles von itunes verwalten lassen (ohne das nochmals alles irgendwo hinkopiert wird)?

    - was mache ich mit einem neuen album (welches ich als orner mit mp3 files habe ...einfach in itunes ziehen und dann den ordner löschen (ist es dann in der mediathek abgelegt)

    - wenn ich ein album auf einen usb stick kopieren möchte, ziehe ich dann das album von itunes einfach auf den stick? und wie wird es dort abgelegt? mit ordner=albumname u. mp3 file name = id3 tag name, also auch ohne itunes identifizierbar?
     
  16. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin,

    zu 1 nein, was nicht im Musikordner ist wird hinein kopiert.

    zu 2. Hineinziehen funktioniert . Es wird aber nur in den Musikordner kopiert, wenn iTunes die Verwaltung übernimmt. Wenn Du es auf "Mediathek" ziehst (ganz oben im Linken Bereich) wird es normal integriert. Wenn Du es auf "Wiedergasbeliste" ziehst wird zusätzlich eine Playliste erstellt.

    zu 3: Ja einfach aus iTunes auf den Stick ziehen. Nachteil ist, alle Titel in einem Ordner nur mit Dateinamen.

    Gruß

    Wechsler
     

Diese Seite empfehlen