1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes Verbindung geht nicht

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von mauermer, 21.01.08.

  1. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Hallo Leute,
    Ich kann mich seit iTunes 7.6 nicht mehr verbinden - ganz komisch, weil iTunes eigentlich funktioniert: Es startet ganz normal, ich kann Songs anwählen und reinhören. Aber anmelden und einen Song kaufen geht einfach nicht. Da kommt aber auch keine Fehlermeldung oder so was, der Laufbalken läuft und läuft und es geht nix.
    Ich werd noch wahnsinnig, weil ich ja auch meinen Touch darüber synchronisieren muss und die Synchronisierung geht nur, wenn ich eingeloggt bin.
    Habe schon probiert, Schlüsselbund zurückzusetzen, Rechte repariert, iTunes runtergeschmissen und wieder neu geladen und komme keinen Schritt weiter.

    Kann mir jemand einen Tipp geben, bitte?

    PowerPC, OSX 10.4.11, iTunes 7.6 (leider...) weil mit 7.5 ging's noch.
     
  2. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    den gleichen fehler habe ich auch seit letzter woche ... ist aber bei vielen so ... lösung gibts bislang seitens apple nicht ... sie empfehlen auch nur schlüsselbund zurücksetzen und neuinstallieren ... klappt nur nichts ...

    bei mir kommt aber ne fehlermeldung ... "unbekannter fehler"
     
  3. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Danke für Deine Antwort - wenigstens fühl ich mich jetzt nicht mehr ganz so allein;)
    Aber wenn dem so ist wie Du sagst, dann läßt sich Apple doch jede Menge Kohle durch die Lappen gehen - und das müßte sie doch aufwecken!?!
    Hoffen wir's...
     
  4. dieweindorfs

    dieweindorfs Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    10
    Hallo,
    ich glaube nicht, dass es an der Version 7.6 liegt. Ich habe auch einmal neu installiert (10.4.5) und es bei der mitgelieferten iTunes Version (7.0?) belassen. Trotzdem konnte ich mich nicht beim Store anmelden. Seitdem ich neu installiert habe, kann ich auch meine gekaufte und mit DRM "geschützte" Musik nicht mehr anhören.
    Ich hoffe, dass Apple das bald auf die Reihe bekommt.
     
    #4 dieweindorfs, 21.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.08
  5. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    an der version liegt's eindeutig nicht - bei der 7.5 klappt's auch nicht ... is'nen internes problem ...
     
  6. macisi

    macisi Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    70
    Hey Leut´z seit 7.6 funktioniert meine Anmeldung im deutschen Store auch nicht! Gekaufte titel kann ich aber abspielen.
    MFG macisi
     
  7. dieweindorfs

    dieweindorfs Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    10
    Ich konnte auch ursprünglich gekaufte Titel abspielen. Wenn man aber wirklich neu installiert, geht das anschließend nicht mehr, da man sich übers Internet wieder aktivieren muß, welches ja leider nicht mehr funktioniert.
    Deshalb am besten zuerst mal abwarten, bis Apple das wieder im Griff hat.
     
  8. dieweindorfs

    dieweindorfs Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    10
    Seit heute morgen kann ich mich wieder im Store anmelden.
    :)
     
  9. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    kann ich nur bestätigen - scheint alles wieder in ordnung zu sein :)
     
  10. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Schön, dass bei Euch wieder alles funktioniert - bei mir nicht! Ich werd noch weich...
    Hat denn noch einer 'ne Idee??
    Ich hab noch ein bißchen rumprobiert und kann jetzt wenigstens meinen iPod synchen - aber nur, wenn ich den Computer vom Internet trenne (Kabel abziehen).
    Musik kaufen geht immer noch nicht:mad:
     
  11. dieweindorfs

    dieweindorfs Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    10
    Hast du den Fehler Apple gemeldet?
    Ich hatte den Fehler dem iTunes Support gemeldet, welche den Fehler korrigiert haben.

    Antwortmail:
    Sehr geehrter Herr XXXX,
    vielen Dank für Ihr freundliches Feedback.
    Der von Ihnen genannte Fehler wurde mittlerweile behoben. Wenn Sie das nächste Mal einen Fehler erhalten, senden Sie uns bitte auch eventuell erhaltene Fehlermeldungen, damit wir das Problem schneller recherchieren können.
    Ich wünsche Ihnen weiter Viel Spaß beim genießen Ihrer Musik.
    Mit freundlichen Grüßen
    XXXX XXXX
    iTunes Customer Support
     
  12. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Hab ich heute gemacht - hoffentlich geht das auch so reibungslos...
    Danke für die Antwort!
     
  13. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Sorry Leute,
    Ich muss Euch nochmal quälen - da geht immer noch nix...
    Hatte inzwischen mit dem Apple-Service Kontakt - nett und höflich aber langsam und nutzlos....
    Mein Problem ist immer noch nicht gelöst.
    Ich schreib nochmal zusammen:
    MacMini - PowerPC - OSX neueste Version - Rechte sind alla repariert und i.O.
    iTunes 7.6, gehe normalerweise mit AOL-Anmeldung in den Store.
    Firewall ist nicht aktiviert, ich kann den Store so weit nutzen, daß ich Songs anspielen kann und Podcasts laden kann ich auch.
    Aber wenn ich auf den Anmelden-Button rechts oben drücke, fängt der Balken an zu Laufen und hört nimmer auf - keine Fehlermeldung o.ä.
    Den iPod Touch kann ich nur synchronisieren wenn ich das DSL-Kabel vom Computer abziehe.

    Bitte schaut nochmal rein, ich dank Euch jetzt schon.
     
  14. dieweindorfs

    dieweindorfs Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    10
    Hi mauermer,

    aber jetzt muss ich auch passen. Hast du zur Sicherheit ein Backup deiner Daten, falls du neu installieren musst. Für einen Backup auf eine externe Festplatte nehme ich iBackup. iBackup kann auch deine Kontakte, Mails etc archivieren und bei Neuinstallation zurückschreiben.

    Gruss
    dieweindorfs
     
  15. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Na, ich hoffe mal nicht, dass ich neu installieren muss.
    Habe gerade eben noch was gemerkt, an dem es liegen könnte:
    Ich kriege komischerweise seit einiger Zeit (keine Ahnung ob das der gleiche Zeitpunkt war) einige Webseiten nicht mehr auf - wenn ich aber im Büro probiere, dann geht's. Hat wohl was mit dem Internet-Zugang zu tun.
    Bevor ich da jetzt aber rumspiele:
    Meint Ihr, dass dies der Grund sein könnte und dass sich das auch auf iTunes auswirken kann?
    Und wenn ja - wo soll ich denn anfangen zu suchen? Kenn mich da nicht wirklich aus...
    Wie schon beschrieben: Ich habe meinen Provider AOL schon die ganze Zeit, DSL, AOL Phone Box,
    Firewall aus (zumindest die von AOL).
    Kann mir einer beschreiben, wie die Netzwerkeinstellungen "normalerweise" konfiguriert sein müssen? Vielleicht hab ich ja da einen Bock drin...
     
  16. Hallo mauermer,

    hab das selbe Problem auf verschiedenen Rechnern (auch unter verschiedenen Benutzern). Kann iTunes ganz normal öffnen, den Store besuchen und mir dort Lieder anhören. Wenn ich versuche mich anzumelden, unendlicher Statusbalken. Auch ich habe seit einiger Zeit bemerkt, dass ich immer wieder mal bestimmte Seiten nicht öffnen kann. Dies variiert scheinbar, mal geht eine mal nicht, mal ist's die Apple Seite mal meine "Aktienkurs" Seite usw.
    Die Idee mit dem Internet-Zugang ist mir dabei auch schon in den Sinn gekommen. Vor einiger Zeit habe ich den Anbieter gewechselt (evtl. nur Zufall).

    Falls du was neues erfährst, lass es mich wissen.
    Gruß
     
  17. Hallo nochmal!

    Hab gerade ein paar Tests durchgeführt und folgendes herausgefunden:
    Wenn ich den neuen Router (Samsung 3210) benutze zeigen sich die Probleme mit iTunes. Wenn ich stattdessen meine "alte" Fritz! Box hernehme -> siehe da, es geht! Es scheint sich also (zumindest bei mir) um ein Einstellungsproblem am Router zu handeln.
     
  18. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
    Merkwürdig...
    Aber danke für Deine Antwort.
    Ich habe meine Box nicht gewechselt, daran kann's nicht liegen.
    Kann sich nochmal einer die Mühe machen und die Netzwerkeinstellungen durchposten, bitte?
    Ich komm nicht weiter und das geht mir total aufs Gemüt...

    Dank' Euch...
     
  19. Ich bin leider kein Experte, dennoch glaube ich nicht an eine fehlerhafte Netzwerkeinstellung in OS X. Meine Einstellungen sind bei der Einrichtung von OS X mittels Assistent erzeugt worden und seither auch nicht verändert worden. Wenn du jedoch davon überzeugt bist, lösch sie doch einfach mal und erzeug sie anschließend mit dem Assistenten neu.
    Meine Empfehlung ist jedoch die Suche eher auf die Firewall(s) zu konzentrieren. Vielleicht hat sich ja mit dem Update auf 7.6 an den notwendigen Ports etwas geändert (sehr konstruiert aber nicht unmöglich). Was hast du denn in der Firewall von OS X eingestellt? Dort vielleicht einen Port gesperrt?
    Das irrwitzige bei meiner Problemlösung war die Tatsache, dass im Samsung-Router nichts gesperrt war. Selbst ein zurücksetzen auf die Werkseinstellung änderte nichts daran. Hab mir mittlerweile eine neue Fritz! Box besorgt (wegen Telefonfunktion). Es funktioniert sowohl mit der als auch mit meiner alten nur eben nicht mit dem Samsung-Teil.
    Hast du vielleicht jemanden in deinem Bekannten- oder Freundeskreis, der dir mal einen anderen Router ausleihen kann?

    Grüße
    Tokira
     
  20. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    bei meiner Freundin geht das anmelden auch immer noch nicht. Ist zwar ne Dose der Rechner, aber denke das macht keinen Unterschied. Müsste ja an deren Datenbanken liegen.
     

Diese Seite empfehlen