1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes unterbricht Wiedergabe der Musik

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Mister Mac Fan, 20.04.08.

  1. Mister Mac Fan

    Mister Mac Fan Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    11
    Hallo an Alle in diesem Forum.

    Bin grade neu dazu gestoßen da ich ich einfach mit einem Problem von iTunes kämpfe.

    Und zwar starte ich ganz normal die Wiedergabe eines Titels meiner Wahl (egal ob gekauft oder importiert) und alles funktioniert tadellos. :)

    Dann entschließe ich mich spontan dafür den Titel noch ein zweites mal zu hören und drücke die Pfeil Taste ( <-- ) auf meiner Tastatur worauf natürlich ganz normal die Wiedergabe wieder zum Anfang des Titels zurück springt. So weit so gut.
    Doch nach vielleicht ein oder zwei Minuten Spielzeit des grade zu wiederholenden Titels, stoppt die Wiedergabe! Es hört einfach mitten drin auf! Als hätte eine Geist auf "Stopp" gedrückt. Ich muss dann erst wieder die "Play" Taste betätigen damit der Titel wieder Startet. Der dann auch an der Stelle weitergeht wo er aufgehört hat! o_O

    Benutze ich den "Repeat" Modus habe ich das Problem nicht!

    Setze ich die Wiedergabe im "Front Row" Modus mit Hilfe der Apple Fernbedienung zurück habe ich genau das gleiche Problem. Und auch dann wenn ich die Wiedergabe mit der Maus direkt im iTunes Programm zurück setze, also an den Schaltflächen wo man Play, Pause, Stopp, Vor und Zurück drücken kann.

    Das ist doch echt lästig oder?! Ich nutze nämlich sehr gerne iTunes im "Front Row" Modus mit Fernbedienung wenn ich z.B. ein wenig den Haushalt mache usw.! Wenn ich dann einen Titel eines meiner Alben noch mal hören möchte der grade zu ende gespielt hat und ich Ihn zurücksetze kann ich mich eigentlich schon wieder auf den Weg machen um erneut "Play" zu drücken wenn die Wiedergabe unterbricht.

    iTunes Startet auch keine anderes Lied oder das selbe Lied an einer anderen Stelle. Es hat einfach "Stopp" gemacht! :mad:

    Das ist wirklich bei jedem Titel in iTunes, egal ob gekauft im Store oder von einer CD importiert und auch egal welches Format (ich nutze eigentlich immer AAC-Format)!

    Ich kann nur hoffen das jemand von euch in diesem Forum mit diesem Problem schon Erfahrungen gemacht und eventuell eine Lösung gefunden hat damit er mir weiterhelfen kann.

    Komischer Weise habe ich auf zwei verschiedenen Systemen gleichzeitig das Problem:
    Auf meinem Mac Mini 1,66 GHz, Intel Core Duo, 512 MB 667 MHz DDR2 SDRAM, MAC OS X 10.4.11
    Und auf meinem Powerbook G4 15", 1,5 GHz, 2 GB DDR2 SDRAM, MAC OS X 10.3.9

    iTunes und alle andere Software ist auf dem neusten Stand! Und ich verwende bei beiden keine Audio Interfaces sondern die ganz normale Soundkarte "OnBoard"! Habe aber auch ein externes Interface ausprobiert, ohne erfolg! :(

    Ich hoffe sehr das mir einer von euch helfen kann! Und bitte keine Ratschläge das ich den "Repeat" Modus nutzen sollte! Wie schon oben geschrieben geht es ja schließlich um eine "spontane" Entscheidung einen Song einfach noch ein zweites mal zu hören.

    Vielen Dank fürs zuhören und für eure Hilfe im Voraus!!!

    Viele Liebe Grüße
    Mister Mac Fan
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Also ich kenne das Problem gar nicht. Welche Version von OS X und iTunes setzt Du ein?
     
  3. Mister Mac Fan

    Mister Mac Fan Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    11
    Hallo "Skeeve"

    Steht alles oben beschrieben!

    Beste Grüße
    Mister Mac Fan
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    OS X okay. Aber was ist "Der neueste Stand?". Oder sagen wir es so: Mein iTunes ist nicht auf dem neuesten Stand. Vielleicht ist "der neueste Stand" die Ursache?
     
  5. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    gleiches problem hier auf neuem macbook, 10.5.3, iTunes 7.6.2. zwar eher selten, aber es nervt schon.
     
  6. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Hat das Problem sonst niemand? Ist wirklich unangenehm, gerade wenn man Besuch hat und Musik "untermalen" will, und dann stoppt das hin und wieder...:eek:
     
  7. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Hatte ich auch schonmal ab und zu und nicht reproduzierbar. Hat mich auch gewundert..
     
  8. andrewk

    andrewk Granny Smith

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    15
    doch das gleiche habe ich auch..... plötzlich stopt das lied....
     
  9. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    habt ihr die Musik auf einer externen Pladde liegen? Oder wird gestreamt oder so???
     
  10. andrewk

    andrewk Granny Smith

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    15
    nein überhaupt nicht.. liegt alles auf der Festplatte. Das Problem tritt auch nicht immer auf. Im Moment höre ich einen Track vom neuen Coldplay Album und habe via Tastatur F7 ein paar mal zurück gedrückt und beim ca. fünften mal stopte es mitten im Song. Habe mich schon gefragt ob irgend ein Programm daran schuld ist.. aber vielleicht ist es wirklich nur beim zurückhüpfen...
     
  11. Mister Mac Fan

    Mister Mac Fan Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    11
    Hallo alle zusammen!

    Hätte nicht gedacht dass sich doch noch mehrere Leute finden die das gleiche Problem wie ich haben!

    Also eine externe Festplatte ist nicht dran angeschlossen, läuft alles über meinen Mac Mini!
    Hab auch immer Brav die neusten Updates drauf gezogen die mir die "Software-Aktualisierung" anzeigt.

    Es könnte natürlich da der Fehler sein das sich die neusten Versionen nicht mit OS X 10.4.11 (das habe ich auf meinem Mac) kompatibel sind.
    Was allerdings eigentlich schon ein Grund zum "klagen" wäre. Denn wenn man ausgerechnet bei "Apple" sich auf seinen Mac nicht die neuste Software usw. runter laden sollte da sonst alles in die Brüche geht, tja dann kann da ganz gehörig etwas nicht stimmen!

    Mister Mac Fan
     
  12. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Habe heute erst wieder festgestellt, dass das Problem, genau so wie du es beschreibst, immer noch auftritt. Ist sogar reproduzierbar: einfach beim Musik hören kurz vor Ende des aktuellen Songs nochmal zurückspulen zum Anfang, dann bricht er die Wiedergabe irgendwann einfach ab...komisch das...
     

Diese Seite empfehlen