1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes und Mail wierderherstellen, aber wie am besten?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dd3oc, 26.05.09.

  1. dd3oc

    dd3oc Braeburn

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    42
    Hi folks,

    ich habe es nun endlich geschafft Mac OS 10.5 zum Laufen zu bekommen und zwar bei der Installation mit "Archivieren und installieren" und die Option "Benutzer und Netzwerk" beibehalten.
    Nur leider wurden die Benutzer nicht automatisch wieder angelegt. Was muß ich nun tun, damit iTunes und Mail wieder so aussehen wie vorher?
    Es gib ein Verzeichnis in dem die "alten" Benutzer (Homeverzeichnisse) liegen. Was muß ich vom dem ins neue aktuelle Benutzerverzeichnis kopieren, damit iTunes mit seinen Wiedergabeliste und Mail mit seinen Account etc. wieder so ist wie vorher?

    Klemens
     
  2. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    "USERALT/Music/iTunes" zu "USERNEU/Music/iTunes"; (setzt voraus, dass iTunes die Musik verwaltet und du das Musikverzeichnis nicht in den iTunes-Preferences umgestellt hattest.)
    "USERALT/library/Mail" zu "USERNEU/library/Mail",

    dasselbe auch für

    "~/Library/Preferences/com.apple.iTunes.eq.plist";"
    ~/Library/Preferences/com.apple.iTunes.plist";
    "~/Library/Preferences/com.apple.iTunesHelper.plist";
    "~/Library/Preferences/com.apple.mail.plist".

    (Jeweils die vorhandenen Dateien ersetzen lassen.)
     
  3. dd3oc

    dd3oc Braeburn

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    42
    Hi,

    mit dem eigenen Account geht das nicht, denn der Ordner Library (aus dem Archiv) ist gesperrt. Wenn ich mich mit einem anderen Admin anmelde, dann kann ich zwar auf den alten Systemordner und auch Library zugreifen aber nichts beim neuen User rein kopieren...das ist schon verrückt.
    Brauche ich einen Root User und wenn ja, wie lege ich den nochmal an unter Mac OS 10.5 an?

    Klemens
     
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Kannst du nicht die Zugriffsrechte des Library-Ordners derart ändern, dass du Zugriff hast?
    Bzw. bist du denn nicht Admin mit deinem neuen Account?
     
  5. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Problem gelöst?
     

Diese Seite empfehlen