1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Itunes und externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von qtreiber, 24.07.07.

  1. qtreiber

    qtreiber Braeburn

    Dabei seit:
    10.02.05
    Beiträge:
    43
    Hallo zusammen,
    die interne Festplatte von meinem MBP ist ziemlich voll.
    Deswegen möchte ich die ganze Musik (ca 25GB) auf meine externe Firewire Platte packen.
    Soweit sogut. Nur wie bringe ich Itunes bei, wo die Dateien jetzt sind? Ich kann doch nicht alle 5500 stücke einzeln suchen. Ich habe schon versucht mit Alias datein zum Ziel zukommen,klappt leider nicht. Itunes legt immer eine neue Libary an.
    Hat jemand einen Tip? Ich stehe etwas auf dem Schlauch. Ich will da runter.

    Vielen Dank Im voraus

    Ralph
     
  2. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    einfach mal beim starten von itunes die alt taste gedrückt halten und dann den ort der library auswählen. du hast hoffentlich auch das xml file umkopiert.

    danach kannst du in den einstellungen vom itunes (+,) den pfad korrekt angeben.

    gruss
    benny
     
  3. qtreiber

    qtreiber Braeburn

    Dabei seit:
    10.02.05
    Beiträge:
    43
    Danke für deinen Tip. Funktioniert leider nicht, da iTunes dann jeden Song den man hören möchte suchen will.:mad:
    Bei ca.5500 ne menge arbeit.
     
  4. qtreiber

    qtreiber Braeburn

    Dabei seit:
    10.02.05
    Beiträge:
    43
    So ich hab es geschafft. Es ist ein wenig tricky.
    Für alle die es interessiert nun ein kleines tutorial.
    Als erstes am neuen Speicherort einen Ordner anlegen.
    Dann in iTunes Einstellungen> Erweitert den neuen Pfad anlegen.
    Danach eine MP3 Importieren (diese wird am neuen Speicherort gespeichert).
    Jetzt kommt es im Menü Erweitert den punkt Mediathek zusammenlegen auswählen und iTunes kopiert alle files an den neuen Speicherort.
    Danach kann man unter Benutzer>Musik>iTunes den Ordner iTunes Musik lehren.
    Das schafft platz auf der Platte.
    iTunes greift nun vom neuen Speicherplatz auf die Dateien zu.

    Gruß

    Ralph
     
  5. maclooser

    maclooser Gast

    in den Einstellungen den Speicherort ändern, allerdings darfst Du dann Deine externe nicht mehr abkoppeln.
    Alle Bibliotheken von iTunes im geschlossem Proramm enternen; starten; zur Mediathek hinzufügen..... warten und dann wieder ganz normal anhören.
    Nachteil:
    Deine gekauften Songs bekommen so einen Zähler ab!


    zu langsam ;)
     
    #5 maclooser, 24.07.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.07.07
  6. MacBook Pro

    MacBook Pro James Grieve

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    132
  7. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    naja das ist eine methode. die andere funktioniert allerdings auch, wenn mans in der richtigen reihenfolge macht ;)
     
  8. MacBook Pro

    MacBook Pro James Grieve

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    132
    Das stimmt auch wieder, ist meiner Meinung nach sehr umständlich ! :)
     
    #8 MacBook Pro, 25.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.07
  9. AngOr

    AngOr Gast

    Ich geb für dem Speicherplatz auf meiner externen USB-Platte einfach in iTunes "Apfel+," den externen Pfad an, danach fragt er ob die neue Einstellung auf alle Titel übernommen werden soll. Mit JA bestätigt schiebt er alles auf die externe Platte.

    Fertig

    AngOr
     
  10. MacBook Pro

    MacBook Pro James Grieve

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    132
    die muss aber dann doch immer angeschlossen sein nicht wahr?
     
  11. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    itunes geht mir auf den Wecker. Ich habe meine Musik auch auf einer USB-Festplatte und zum wiederholten Male ist ein anderer Speicherort in den Einstellungen festgelegt worden, weil ich die Platte zu spät angeschaltet habe und das Programm hat einen Teil der Lieder rübergeschaufelt....

    Nerv,
     
  12. MacBook Pro

    MacBook Pro James Grieve

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    132
    Hast du es mit schon mal mit Libra versucht? Eins musst du beachten: bei mir ist es so das ich zwei Bibliotheken habe eine auf der Externen und eine kleine auf der Internen. Wenn du allerdings nur eine hast, dann läuft es aufs gleiche heraus, wie mit der Pfadänderung in iTunes. Wenn du viele Lieblingslieder hast dann kannst du ja auch daraus eine für deine interne Platte eine anlegen?!
     
  13. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    Danke, aber ich würde gerne eine große Bib. haben, um dann einfach ein wenig zu stöbern und dann irgendein Lied auszuwählen, so wie man es bei sich im CD-Regal macht. Auf Grund der Größe kann dies nur auf der USB-Platte geschehen. Wenn ich eine bessere Alternative zu itunes hätte, wäre das super, aber mir ist keine bekannt....
     
  14. AngOr

    AngOr Gast

    Ich mache es so.

    Ich habe meine primäre Lieblingsmusik auf der internen Platte.
    Andere Musik auf der externen.


    Wenn du Musik auf deinen Rechner importierst wenn die externe Platte angeschlossen ist wenn die externe als Speicherort angegeben ist wird alles auf die externe gespeichert.

    Wenn du Musik auf deinen Rechner importierst wenn die externe nicht Platte angeschlossen ist wenn die externe als Speicherort angegeben ist wird alles auf die interne gespeichert.

    Wenn du den Speicherort auf deinen Rechner veränderst (auf eine andere Physikalische Platte) und die Abfrage ob iTunes die Veränderungen auch auf die Dateien übernehmen soll zustimmst werden die Lieder auch zu deinem neuen Speicherort auch tatsächlich verschoben. (also zBsp. von der internen zur externen)

    Wenn du den Speicherort auf deinen Rechner veränderst (auf eine andere Physikalische Platte) und die Abfrage ob iTunes die Veränderungen auch auf die Dateien übernehmen soll ablehnst werden die Lieder nicht zu deinem neuen Speicherort verschoben. (sie bleiben zBsp. auf der externen, selbst wenn der neue Speicherort auf der internen liegt)


    Mit dieser Technik wechsle ich beim importieren gezielt den Speicherort, je nachdem wo ich diese oder jene Musik hinhaben möchte.

    Vielleicht hab ich damit etwas Verwirrung gestifftet, oder doch geholfen ;)


    AngOr
     
  15. qtreiber

    qtreiber Braeburn

    Dabei seit:
    10.02.05
    Beiträge:
    43
    So ich habe nun ausgibig mit Libra gespielt.
    Ich kann nur sagen einsame klasse.
    Die Idee ist so simple, das Apple das nicht kann.

    Danke für den Tip.

    Gruß


    Ralph
     
  16. Paddy71

    Paddy71 Gast

    Aus gegebnem Anlass....

    Hallo, packe den Thread mal wieder aus.

    Wollte meine auf der internen Festplatte gesicherten Songs extren sichern mit der Library.

    Das Zusammenlegen über die itunes Funktion wollte ich nicht, da mir itunes hier schon einzelne Titel verschludert hat....wollte es also manuell machen.

    Habe eben den Weg also anders versucht, habe am Schluss einen kleinen Fehler gemacht und nun ein Problem.

    Was ich gemacht habe:

    1. Den kompletten itunes Ordner mit den Librarys und dem itunes Music Ordner mit alle Original Dateien einfach auf exteren Platte gezogen.

    2. Beim Neustart von itunes "alt" gedrückt gehalten und die Library auf der exteren Platte angegeben.. alles wunderbar. Sogar ein Testimport wurde auf der externen abgesichert...besser geht's nicht.

    Dann der Fehler:

    Anstatt Itunes nochmal zu starten (mit alt) und wieder die ursprüngliche Library mit Pfad der Festplatte auszuwählen, hatte ich vorher die extrene abgestöpselt und dachte mir: Da er ja nun die exterene Library nicht findet wird er ja automatisch auf die interne zugreifen.

    Mist!! Extrene konnte er nicht finden, interne wies ich ihm dann zu (er fragte danach)...aber dann aktualisierte er die Mediathek...was er ja nicht sollte.


    Nun habe ich zwar die ursprüngliche Mediathek mit allen Playlisten...aber er findet zwei Drittel der Lieder nicht mehr...obwohl sie am ursprünglichen Ort liegen.

    Was mache ich da am Besten. Alle Songs einzeln wieder zuweisen wäre ja Wahnsinn.

    Ich hatte vor der Aktion die Mediathek exportiert, quasi als Backup. Finde aber nirgends eine OPtion, diese zu importieren.

    Also: DieMediathek extren / intern unterscheiden sich ja quasi nicht, Backup hatte ich ja auch gemacht....wie bringe ich itunes dazu, den Pfad zu den ursprünglichen Titeln wieder automatiusch zu finden?

    Als Sicherungspfad ist je nachdem was ich ausgwählt habe alles wie's sein soll...also HD intern User..Music etc. Auch Neuimporte sichert er an die richtige Stelle.

    Nur findet er die bestehenden im selben Pfad nicht mehr...bzw. die Hälfte davon…
     
  17. AngOr

    AngOr Gast

    Du willst deine Mediatlibary splitten, mit interner Musik + externer Musik.

    Hier ein Workaround:

    Alle deine Musik ist auf der internen/Speicherort ist intern.
    >ändere Speicherort auf extern/iTunes verweigern die Medialibary anzupassen
    >sortiere dir in eine Playlist die Musik die ausgelagert werden soll(brauchst du später)
    >jetzt packe die Zielmusik auf die externe(du erhälst jetzt Duplikate)
    >wenn fertig mit splitten, den Standardordner wieder auf die interne legen/iTunes verweigern die Medialibary anzupassen
    >die Duplikate löscht man indem man alle vorher in die playlist gesetzten Lieder über Apfel+a anwählt, Apfel+i auswählt und ihnen einen EINDEUTIGEN Tag verpasst zBsp. "löschen"
    >in iTunes alle Lieder mit "Löschen finden/und in Papierkorb

    Ergebniss: ist die externe Plpatte nicht dran greif iTunes nur auf die interne zu, ansonsten auf beide

    Zukünftig: vor dem importieren von Musik kurz überlegen wo sie hin soll (intern o. extern) demnach einfach schnell den Speicherort über Apfel+, anpassen.


    Hoffe geholfen zu haben.

    iTunes kann hierbei immer ohne "alt" gestartet werden.


    AngOr
     
  18. BillBo

    BillBo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    174
    Wie und wo finde ich das xml file?
    Und wohin muss ich es dann auf die neue ext. FP sichern??

    Danke

    Habe nämlich gerade das gleiche Problem
     
  19. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    xml-DateI von iTunes: bis iTunes 6 jedenfalls immer unter Home/Musik/iTunes
     
  20. hookz

    hookz Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    9
    @ AngOr

    hallo,

    bin jetzt gerade dabei auf deine verwaltungsvariante umzusteigen.
    würde gerne wissen, wie du es handhabst, wenn du nach einiger zeit die musik von deinem internen speicherort auf deine externe festplatte auslagern willst? wichtig für mich wäre zu wissen, wie man es dabei ohne großen umstand schafft, informationen wie den zähler zu behalten. mir fällt da im moment nur die variante ein, den titel intern zu löschen und die kopie extern in itunes titel für titel neu zu verlinken. leider ist dies sehr aufwendig, würde mich also freuen, wenn du da einen besseren weg parat hast.

    danke

    hookz
     

Diese Seite empfehlen