1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes und DJ Software: Serato?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von djcat, 08.09.09.

  1. djcat

    djcat Alkmene

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    34
    Hallo Leute,
    ich bin eine neue Macuserin und habe eine Frage zu iTunes in Verbindung mit meiner DJ Software Serato.
    Derzeit habe ich meine Musik in den Musikordner geladen und "noch" nicht mit itunes synchronisiert.
    Daher wollte ich wissen ob es irgendwo eine Art "Tutorial" für itunes gibt?
    Ich möchte nicht dass die Lieder bzw Tracks doppelt auftauchen oder die Library in Serato fehlerhaft wird.
    Wie geht ihr bei neuer Musik vor? Alles einfach mit iTunes synchronisieren???
     
  2. philippnet

    philippnet Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    155
    Ich benutze NI Traktor Scratch Pro und da ist die Intunes Funktion ja auch integriert, aber so richtig blicke ich das auch noch nicht..

    Manchmal gehts und manchmal nicht... Verlassen kann ich mich auf Itunes da nicht..

    Da importiere ich die Tracks lieber so und weiß dass sie gehen.
     
  3. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    ich verwalte miene musik in itunes und importiere die bibo in serato. es gibt einen grundsätzlichen technischen sachverhalt, der dazu führt, dass die itunes bibo manchmal nicht vollständig in serato geladen wird. folgender workaround hilft eigentlich immer:

    1. Close all programs.
    2. Open up iTunes.
    3. Click on your 'music' to show all the songs in your library.
    4. Select all (apple+a Mac) (ctrl+a PC).
    5. Right click on the highlighted area (PC) or Ctrl+mouse button on the highlighted area(Mac).
    6. Select 'get info' from the drop down menu.
    7. Click 'yes' when asked if you want to edit multiple items.
    8. Click 'ok' at the bottom of the edit page.
     
  4. Smartus

    Smartus Granny Smith

    Dabei seit:
    31.08.09
    Beiträge:
    12
    Als jemand, der Serato früher unter Windows genutzt hat, habe ich bisher einfach darauf verzichtet, die Itunes-Library in Serato einzubinden.

    Ich habe Itunes inzwischen zwar als Mediaplayer schätzen gelernt, aber ich sehe eigentlich keinen Grund, zum Auflegen nicht einfach die Serato-eigenen Verwaltungsfunktionen zu nutzen.

    Ohne Itunes-Einbindung lässt sich die Serato-Library auch wesentlich einfacher auf eine externe HD transferieren (und notfalls damit auch schnell mal an nem Windows-Laptop nutzen).
     
  5. mojo

    mojo Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    6
    Ich rate auch davon ab Scratch LIVE mit itunes zu verbinden. Das bringt nur eine zusätzliche Fehlerquelle.
    Bei Scratchtools werden auch bald smart playlists möglich sein.
    Scratchtools ist ingesamt eine super lösung zur Verwaltung!
     
  6. m2312

    m2312 Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    10
    Kann ich so nicht bestätigen. Bei mir und vielen DJ-Kollegen läuft Serato mit itunes seit Jahren absolut problemlos.
     

Diese Seite empfehlen