1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes stürzt nach import beim analysieren ab...

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von obstbauer, 19.07.09.

  1. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    habe itunes komplett geputzt und eine komplett neue mediathek angelegt (ca. 38000 titel) da das analysieren aller songs und die anordnung der covers durch itunes mehrere stunden wenn nicht sogar tage gedauert hätte hab ich das abgebrochen um weiterarbeiten zu können. wenn man dann itunes geöffnet hat wollte itunes immer wieder neu analysieren was ich ebenfalls abgebrochen habe und das auf später verschieben wollte, wenn man dann allerdings den analysedurchlauf starten ließ bleibt itunes bei z.b. 72 von 9324 stehen und friert ein... so wars zumindest bis gestern.

    nun geht itunes zwar auf aber bleibt sofort hängen und friert ein, der analysevorgang startet ebenfalls nicht mehr...!

    was kann man da tun, alles nochmal von vorne und die analyseschritte evtl. mit kleineren imports á 5000songs o.ä. laufen lassen?
     

Diese Seite empfehlen