1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes startet extrem langsam bei Zugriff auf Airport Festplatte

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mgandalf, 28.03.09.

  1. mgandalf

    mgandalf Braeburn

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    45
    Hilfe !!

    Ich habe eine Airport Extreme Basisstation an der ich eine 500gb Festplatte mit meiner Musik habe.
    Es sind ca 43000 Titel mit 280gb.
    Ich hatte bis letzte Woche ein MacBook 13 Core Duo (also die erste Version) und hatte keine Probleme !
    Nun habe ich ein neues MacBook Pro und habe die Festplatte per USB angeschlossen und alle 43000 Titel importiert.
    Das ging alles gut.
    Nun habe ich folgendes Problem.
    Wenn ich die Platte per USB anhänge startet iTunes normal, schnell und gut.
    Schliesse ich die Festplatte aber an die Airport an, wird sie normal als Netzwerkplatte erkannt, aber iTunes braucht fast 2 Minuten zum Starten und stürzt auch öfters ab ?????

    Mit meinem alten MacBook gab es da nie Probleme - ich habe dort oft grösse Datenmengen über USB importiert und dann jeweis über Wlan gehört.
    An der Rechenpower kann es ja nun wirklich nicht liegen.
    Stimmt was bei den Einstellungen icht ?

    Danke für eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen