1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Rechner

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von torben1, 26.03.09.

  1. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    662
    Hallo da draußen,

    Szenario: Drei Räume mit AirportExpress und Boxen. iPod-Touch für die Fehrnsteuerung. Nun such ich einen "günstigen" Rechner der nur eine iTunes-Bibliothek bereitstellt damit ich diese dann auf die AirportExpress leiten kann.

    Da der Rechner immer an sein soll, sollte er wenig Strom fressen. D.H. eine alte Windowskiste kommt nicht in Frage.

    Folgende Rechner habe ich bis jetzt gefunden und würde von Euch gerne wissen, ob die Rechenkraft reicht. Ob ich mir besser einen "gebrauchten" Mini kaufen sollte. Oder ob jemand noch andere Vorschläge hat.

    1)http://www.alternate.de/html/produc...ystem/Asus/Nova_Lite_EP20/315670/?tn=BUILDERS

    2)http://www.alternate.de/html/produc...Systea/Micro_Celeron_B901/329804/?tn=BUILDERS

    3)http://www.alternate.de/html/produc...em/Systea/Micro_Eco+_B901/327908/?tn=BUILDERS

    Danke

    Torben
     
  2. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    Ich würde einen gebrauchten Mac Mini nehmen, da kannst du dann ja auch noch externe Festplatte und alles Anstecken für mehr Speicher, außerdem ist er Leise und verbraucht wenig Strom, und wo würde iTunes Besser laufen als auf dem eigenen Betriebssystem.
    Meine Meinung, deine Entscheidung ;)

    Liebe Grüße Sönke
     
  3. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Besser einen gebrauchten Mini. Apple und Microsoft Software zusammen ist immer so ein Ding. Wirklich flüssig laufen tut iTunes auf dem besten Windows Rechner nicht...

    mfg thexm
     
  4. Digger

    Digger Starking

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    214
    So ein Quatsch!!!
     
    DubiDuh gefällt das.
  5. samu_ro

    samu_ro Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    443
    Kauf dir einen günstigen Windows PC, installier da iTunes drauf und das wird ohne Probleme laufen. Das wird dich vermutlich einiges weniger als ein Mini kosten und genau so viel leisten.

    PS: Hör nicht auf die Leute, die behaupten iTunes unter Windows würde nicht laufen. Es gibt vermutlich mehr PC's mit iTunes auf dieser Welt als Macs... und 99% von denen laufen tiptop.
     
  6. AppelSaft

    AppelSaft Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    240
    Also ein "alter" Windows-PC läuft nur für iTunes sicher auch stabil und schnell genug.

    Aus den Gründen Größe, Betriebsgeräusch und Stromverbrauch würde ich mir eher den Mac mini holen.
    Vorallem aber weil er mit der Remote super schnell aus dem Ruhezustand geholt werden kann.
     
  7. weenie

    weenie Empire

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    86
    Ja, ich habe iTunes auch jahrelang auf meinem Windows- System flüssig und in Verbindung mit einem Airport Express genutzt ehe ich vor kurzem komplett geswitched bin.

    Die Lösung mit der Alternate- Hardware hat einen gewissen charme, alternativ hol' dir einen günstigen 2nd hand windows- rechner^^
     
  8. MacPhil

    MacPhil Boskop

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    208
    Mal ganz weg von der Hardware, iTunes auf welchem OS installieren usw. weg und eine ganz andere Sachen:
    Passen die von dir oben genannten PC's von der Optik her gut in die Umgebung?
     
  9. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    662
    Hallo und Danke schon mal für die konstruktiven Beiträge.

    Das Aussehen des Rechners ist völlig egal, da er in der Abstellkammer stehen soll. Daher sind Aussehen und Geräusche erst einmal egal. Der Rechner soll nur die Bibliothek bereitstellen, und per Wlan verteilen.

    Torben
     
  10. MacPhil

    MacPhil Boskop

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    208
    Achso, dann kannst du getrost einen Windowspc und ggf. mit einer externen Festplatte kaufen, wenn das Aussehen und Geräusche egal sind. ;)
     
  11. Madlock

    Madlock Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    326
    Hi
    eigentlich sollte iTunes ja nicht so viel schlucken, aber bei 900MHZ beim ersten zweifel ich doch ein bisschen. Was hälst du von einem kleinen Rechner mit Intel Atom ? Z.B. die Asus EEE Box schluckt 20 Watt, liegt aber preislich bei ca. 300 Euro und hat kein CD Laufwerk.

    Dafür bietet die kleine Box ein 8 Kanal Audio Ausgang, wäre also auch ohne Probleme hinten an den TV ranzuhängen und dann als Media Center einsetzbar. Außerdem hast du direkt W-Lan integriert.
     

Diese Seite empfehlen