Itunes probleme

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von MaLyCr, 07.08.18.

  1. MaLyCr

    MaLyCr Erdapfel

    Dabei seit:
    07.08.18
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    Seit ich meinen MacBook Air habe (über 1 Jahr) funktioniert itunes nicht. Davor hatte ich windows und da funktionierte es einwandfrei. Jetzt, jedes mal wenn iTunes es öffnen will erscheint: Der Ordner „iTunes“ befindet sich auf einem geschützten Volume oder du besitzt keine Schreibrechte für diesen Ordner. Ich habe bereits die Eigentümerrechte geändert, so dass ich auch drauf bin, danach habe ich es deinstalliert und wieder installiert.... Noch immer funktioniert es nicht. Ich habe per zufall gemerkt, dass es auf einem anderen Volume sein könnte, habe aber echt keine Ahnung wie man das ändern könnte. Kann jemand helfen? Danke!
     
  2. thomas65s

    thomas65s Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    1.194
    Wenn du beim Starten von iTunes die ALT-Taste gedrückt hälst, erscheint ein Dialog, der dich die ITunes-Mediathek auswählen oder eine neue erstellen lässt. Erstelle eine neue dort wo du möchtest. Fertig.
     
  3. doc_holleday

    doc_holleday Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.277
    Ist das zufällig eine Mediathek die mittels externer Festplatte vom Windows-PC kommend jetzt an den Mac gewandert ist?

    Den Pfad zu den Mediendaten (nicht zu verwechseln mit der Mediathek-Datenbank) kannst du in iTunes nachschauen. iTunes > Einstellungen > Erweitert