1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Podcast in eine normale MP3-Datei konvertieren

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von arc, 06.11.05.

  1. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hallo,

    lange schon ärgert mich, das wenn man der iTunes-Bibliothek einen Podcast hinzufügt, dieser auch weiterhin im Podcastverzeicheinis angezeigt wird (physisch, auf der Festplatte, bleibt er im Ordner "Podcasts"). Ewig habe ich probiert, nichts hat funktioniert. Aber Mac OS X Hints weiß wie's geht. Unter dem Titel "Einen iTunes Podcast in eine normale MP3-Datei konvertieren" :


    findet sich eine mögliche Vorgehensweise um das Problem zu lösen. Ich zitiere für die Klickfaulen:


    Achtung: Sie sind selbst für eventuelle Schäden an ihrer iTunes-Bibliothek verantwortlich, die unter Umständen auftreten können.

    1. Wählen Sie den gewünschten Podcast in iTunes aus.
    2. Passen Sie die Information, also Künstler, Album, ... entsprechend an.
    3. Kopieren Sie das CD-Cover per Drag&Drop auf Ihren Arbeitsplatz.
    4. Wählen Sie im Menü Erweitert -> ID3-Tags konvertieren aus.
    5. Klicken Sie auf ID3-Tag Version und wählen Sie "v1.0" aus dem Dropdown-Menü.
    6. Ziehen Sie die Datei auf Ihren Arbeitsplatz (damit wird eine Kopie erstellt).
    7. Löschen Sie den Podcast aus Ihrer iTunes-Bibliothek.
    8. Ziehen Sie die Kopie der Datei von Ihrem Arbeitsplatz zurück nach iTunes.
    9. Suchen Sie die Datei in Ihrer Bibliothek und fügen Sie das Cover wieder hinzu.​

    Damit ist aus dem Podcast eine normale MP3-Datei geworden.



    Und, ... es funktioniert :).


    Aron
     
  2. cvahl

    cvahl Roter Delicious

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    95
    Cool, das klappt ja immer noch. Danach, wie ich dieses Problem lösen kann, habe ich schon seit Monaten gesucht. Ist zwar nicht so komfortabel wie gehofft, aber Hauptsache es klappt...
     
  3. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Gibt es auch eine Möglichkeit das mit Video-Podcasts zu machen?
     
  4. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Und nochwas: Gibt es auch eine Möglichkeit mp3 in Podcasts zu wandeln? Also genau anders herum!
     
  5. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    arbeitplatz? sag lieber schreibtisch... :)
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Ja, das interessiert mich auch. Daß Podcasts unter 'Podcasts' auftauchen, hat ja irgendwie seine Logik. Ich habe aber Dateien, die nur auf anderem Weg herunterzuladen gingen, also nicht in iTunes, aber Podcasts sind (oder daß ältere, bisher nicht geladene Folgen in iTunes nicht mehr auftauchen, aber noch im Internet herunterzuladen gehen). Und ich habe das Problem, daß einige abonnierte Podcasts plötzlich mehrfach auftauchen, die würde ich gerne unter einem Titel zusammenfügen.
    Hat da jemand Hintergrundwissen? Haben Podcasts eigene mp3-tags oder wie verwaltet iTunes das?

    Nebenbei: Das mit dem "physisch, auf der Festplatte, bleibt er im Ordner "Podcasts"" ist ja nicht so gaaanz korrekt. Physisch, auf der Festplatte, gibt es nirgendwo ein paar Quadratmillimeter mit einem Ordner "Podcasts". Ordner sind als Verzeichnisse reine Listen mit Verweisen auf die dateien, die sich "darin" befinden.
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    So weit wie ich es verstehe, benötigt iTunes zum Podcast-Verwalten immer Zugriff auf einen RSS-Feed, sprich auf einen Webserver. Will man Podcasts händisch einpflegen, kann man z.B. einen lokalen Server mit einer entsprechenden XML-Datei bestücken. Schau mal hier für ein Beispiel.
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Danke, das klingt interessant. Sieht aber für meinen auf faulen Sonntagabend eingestellten Kopf erst mal zu kompliziert aus, ich werde es morgen genauer anschauen.
     

Diese Seite empfehlen