1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Itunes - Playlist mit Nummerierung exportieren

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Lutzifer, 06.07.08.

  1. Lutzifer

    Lutzifer Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    66
    Hallo,
    Ich versuche gerade, das "Put this where i want it" Skript
    Quelle: http://dougscripts.com/itunes/scripts/ss.php?sp=putthiswhereiwantit
    dahingehend umzuschreiben, dass die exportierten Dateien als Präfix die Nummer innerhalb der Playlist (im Skript die variable "tc") erhalten.
    Ich scheitere jedoch am umbenennen der Dateien (im Skript markiert mit ---???? )
    Kann mir jemand helfen und mir sagen was ich an der Stelle am besten einfüge ?
    Wie greife ich hier auf die NEU erstellte Datei im Ordner new_site zu ?

    Danke im vorraus
    Lutzifer

    Code:
    
    global tc
    tell application "iTunes"
        if selection is not {} then
            set sel to a reference to selection
            set choose_folder_prompt to ("Select a folder to copy the selected tracks to...")
            set new_site to (choose folder with prompt choose_folder_prompt)
            if new_site is not false then
                set tc to 0
                with timeout of 30000 seconds
                    repeat with f in sel
                        if f's class is file track then
                            set fpath to (get f's location)
                            tell me to move_it(fpath, new_site)
                        end if -- skip if incorrect type of track
                    end repeat
                end timeout
            end if -- cancel from choose folder
        else
            display dialog fpath buttons {"Cancel"} default button 1 with icon 0
        end if -- no selection
    end tell
    
    to move_it(fpath, new_site)
        tell application "Finder"
            try
                duplicate file fpath to folder new_site with replacing
                set newName to (tc & (name of file fpath)) as Unicode text
                
    -- ?????        
    
                set tc to tc + 1
            on error eM number eN
                display dialog "Error " & eN & return & eM with icon 2
            end try
        end tell
    end move_it
    
    
     
  2. schnydi

    schnydi James Grieve

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    137
    Hallo

    Wenn du eine Variable vor einen Befehl setzt, wird dessen Ergebnis in die Variable gespeichert, und diese kannst du dann zur weiteren Verarbeitung gleich nutzen.
    Das ganze sieht dann etwa so aus:
    Code:
    set newFile to duplicate file fpath to folder new_site with replacing
    set name of newFile to (tc & " " & (name of file fpath)) as Unicode text
    Ach ja ich habe noch einen Leerschlag eingefügt nach der Nummer!
     
  3. Lutzifer

    Lutzifer Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    66
    Viel tausend dank.
    Genau so hatte ich mir das gedacht, allein das AS-Vokabular hat mir gefehlt :)
     
  4. Megaptera

    Megaptera Alkmene

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    32
    Hallo,
    genau nach so ein Script wollte ich mir auch zusammenstellen ;) Da mein alter mp3-Player im Auto keine Playlisten unterstützt, möchte ich die Dateien aus einer iTunes Playlist, die einfach rauskopiert z.B. folgende Formatierung hätten:

    blaa - blubb.mp3
    blaaa- blub.mp3
    17 - lala - bla.mp3
    01 - lalala - blabla.mp3

    automatisch umbenennnen in:

    01 - blaa - blubb.mp3
    02 - blaaa- blub.mp3
    03 - lala - bla.mp3
    04 - lalala - blabla.mp3

    Dazu habe ich das o.g. Script bereits soweit angepasst, dass die Nummerierung mit "01" beginnt und zweistellig ist. Das funktioniert soweit sehr gut, aber wie im Beispiel oben sind in der Playlist auch Musikstücke aus Alben, die ich durchnummeriert habe und mit dem Script führt dies zu einer "Doppelnummerierung", also aus:

    "17 - lala - bla.mp3" wird "03 - 17 - lala - bla.mp3" statt "03 - lala - bla.mp3"

    wie kann ich eine Abfrage einbauen, ob der Dateiname am Anfang Zahlen enthält und diese dann für die Umbenennung aus dem Namen löschen? Sowas wie:
    "wenn Dateiname mit 0 oder 1 oder 2 beginnt, lösche die ersten 5 Zeichen des Dateinamens" Dazu fehlt es mir wie meinem Vorgänger an Vokabular o_O

    Viele Grüße
    Simon

    Code:
    global tc
    tell application "iTunes"
        if selection is not {} then
            set sel to a reference to selection
            set choose_folder_prompt to ("Ordner auswählen...")
            set new_site to (choose folder with prompt choose_folder_prompt)
            if new_site is not false then
                set tc to 1 -- Nummerierung soll bei 1 beginnen
                with timeout of 30000 seconds
                    repeat with f in sel
                        if f's class is file track then
                            set fpath to (get f's location)
                            tell me to move_it(fpath, new_site)
                        end if -- skip if incorrect type of track
                    end repeat
                end timeout
            end if -- cancel from choose folder
        else
            display dialog fpath buttons {"Abbrechen"} default button 1 with icon 0
        end if -- no selection
    end tell
    
    to move_it(fpath, new_site)
        tell application "Finder"
            try
                set newFile to duplicate file fpath to folder new_site with replacing
                if tc is less than 10 then -- hier Abfrage für zweistellige Zahlen
                    set name of newFile to ("0" & tc & " - " & (name of file fpath)) as Unicode text
                else
                    set name of newFile to (tc & " - " & (name of file fpath)) as Unicode text
                end if
                set tc to tc + 1
            on error eM number eN
                display dialog "Fehler " & eN & return & eM with icon 2
            end try
        end tell
    end move_it
     

Diese Seite empfehlen