1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes öffnet sich nicht mehr! was tun?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von kevin34444, 02.01.07.

  1. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    Hallo,

    ist mittlerweile mein 3. problem mit itunes seit dem update, neben

    http://www.apfeltalk.de/forum/itunes-haengt-oft-t62561.html?highlight=itunes+h%E4ngt+sich+auf

    http://www.apfeltalk.de/gallery/showphoto.php?photo=5043&si=itunes

    also zum eigentlichen derzeitigen problem, wenn ich auf das itunes logo klicke, hüpft es auch und das dreieck unter dem logo erscheint auch, laut dem logo und aktivitäts-anzeige ist es geöffnet doch es erscheint nie das programm selbst mit bibliothek + des weiteren.

    wisst ihr wie ich mir helfen kann ohne dass meine wiedergabelisten und die bibliothek futsch sind?

    mit freundlichen grüßen
    kev
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Schau zunächst mal in die Konsole /Programme/Dienstprogramme/Konsole (oder so)
     
  3. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    da würde dann das stehen, weiß jedoch nicht was ich damit anfang ^^

    Mac OS X Version 10.4.8 (Build 8N1051)
    2007-01-02 17:39:43 +0100
    2007-01-02 17:39:43.785 loginwindow[4864] FSResolveAliasWithMountFlags returned err = -43
    2007-01-02 17:39:47.183 SpeechSynthesisServer[4913] Swizzle Error: Class not found
    2007-01-02 17:39:47.500 iCalAlarmScheduler[4915] Swizzle Error: Class not found
    2007-01-02 17:39:51.440 UniversalAccess[4917] Swizzle Error: Class not found
    2007-01-02 17:39:54.560 Safari[4921] Swizzle Error: Class not found
    2007-01-02 17:39:58.874 SystemUIServer[4905] lang is:de
    2007-01-02 17:40:25.512 GrowlHelperApp[4927] CFLog (0): *** Attempt to post a distributed notification (GrowlNotification) with a non-dictionary userInfo (or one which is not a valid property list) ignored.
    2007-01-02 17:40:41.604 iScrobbler[4912] Swizzle Error: Class not found
    Jan 2 20:32:47 Kevs-MacBook-Pro configd[43]: rtmsg: error writing to routing socket
    2007-01-02 20:38:47.644 Preview[4973] Swizzle Error: Class not found
    2007-01-02 21:24:39.677 iScrobbler[4912] GrowlApplicationBridge: could not find local GrowlApplicationBridgePathway, falling back to NSDistributedNotificationCenter
    2007-01-02 21:27:14.181 iScrobbler[4912] GrowlApplicationBridge: could not find local GrowlApplicationBridgePathway, falling back to NSDistributedNotificationCenter
    2007-01-02 21:30:52.971 Safari[4921] CFLog (21): dyld returns 2 when trying to load /Users/Weinacht/Library/Contextual Menu Items/ToastIt.plugin/Contents/MacOS/ToastIt
    2007-01-02 21:30:52.972 Safari[4921] CFLog (22): Cannot find function pointer pluginFactory for factory 053918F4-2869-11D7-A671-000A27E2DB90 in CFBundle/CFPlugIn 0x25643780 </Users/Weinacht/Library/Contextual Menu Items/ToastIt.plugin> (bundle, not loaded)
    2007-01-02 21:47:38.999 Console[5049] Swizzle Error: Class not found
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Da steht nix von iTunes. Klick in der Konsole auf "Löschen" oder "Markieren", starte iTunes und schau, was neu kommt. Das ist einzig interessant.
     
  5. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    nö danke, kommt leider gar nichts, es wird ja laut computer gestartet nur wird es mir nicht angezeigt.
    hab mit dem itunes generell einige probleme die sich irgendwie noch nie beheben lassen konnten nicht mal durch neuinstallation, pram löschen, half alles nix
     
  6. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wie!? In der Konsole wird dann NICHTS angezeigt!? Das ist sehr ungewöhnlich. Aber PRAM Löschen ist kein probates Mittel, iTunes auf die Sprünge zu helfen.

    Richte Dir mal einen zweiten User ein und schau, ob es für den läuft.
     
  7. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    so jez steht wieda was da, aber leider nichts von itunes...

    okay das werd ich jez gleich machen.

    gibts sonst möglichkeiten irgendwas zu repariern, das proggi ist bei mirn irgendwie komplett demoliert...

    aber alles andere läuft tadellos
     
  8. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Naja... Du kannst natürlich Deine Daten sichern und dann alles neu installieren.
     

Diese Seite empfehlen